Navigation und Service

Brand ehemaliger Schlachthof

Heute um fast genau 19.00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Regensburg eine starke Rauchentwicklung aus dem ehemaligen Gelände des Regensburger Schlachthofes gemeldet.

Ort: Stadtosten

Heute um fast genau 19.00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Regensburg eine starke Rauchentwicklung aus dem ehemaligen Gelände des Regensburger Schlachthofes gemeldet. Die anrückenden Kräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg, dem Löschzug Weichs und dem Löschzug Altstadt mussten sich zunächst einen Zugang in das leerstehende Gebäude schaffen um den Brand lokalisieren zu können. Der Brand von Unrat und kleineren Gebäudeteilen konnte dann aber rasch mit zwei Löschrohren und einem Wenderohr der Drehleiter wirksam bekämpft werden, so dass keine größere Brandausbreitung mehr entstand. Nach einer ausreichende Überdruckbelüftung wurde die Einsatzstelle gegen 20.30 Uhr der Polizei übergeben. Insgesamt waren an dem Einsatz 36 Einsatzkräfte der Feuerwehr Regensburg beteiligt.

Verfasser: Seidl

07.12.2011