Navigation und Service

Rauchentwicklung in Appartement

Großes Glück hatte eine Bewohnerin in einem Appartement.

Ort: Landshuter Straße

Großes Glück hatte eine Bewohnerin in einem Appartement. Die Matratze ihres Bettes hat aus ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Sie wurde von einem Trupp unter Atemschutz der BF Regensburg gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Mit einem Hochdrucklüfter wurde der Rauch aus dem Appartement entfernt. Es entstand kein weiterer Schaden.

Verfasser: Burkert

29.11.2011