Navigation und Service

Verkehrsunfall Chamer Straße

Gegen 08.05 Uhr wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Verkehrsunfall in die Chamer Straße gerufen. Ein Pkw war aus noch unbekanntem Grund auf das Bankett und anschließend an eine Böschung geschleudert. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen.

Ort: Chamer Straße

Gegen 08.05 Uhr wurde der Rüstzug der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Verkehrsunfall in die Chamer Straße gerufen. Ein Pkw war aus noch unbekanntem Grund auf das Bankett und anschließend an eine Böschung geschleudert. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Die Berufsfeuerwehr trennte mittels Rettungsschere das Dach des Fahrzeugs ab und der vom Rettungsdienst bereits versorgte Fahrer konnte dann über die geschaffene Öffnung aus dem Fahrzeug gerettet werden. Der Rettungsdienst übernahm die Person und verbrachte sie ins Krankenhaus. An der Einsatzstelle waren 16 Feuerwehrkräfte der Berufsfeuerwehr.

Verfasser: Zimmermann

05.02.2011