Navigation und Service

Klassensprecherseminar in Grimmerthal

Grimmerthal_1 Teilnehmer
Grimmerthal_1 Teilnehmer © M. Weinmann

Klassensprecherseminar in Grimmerthal

Alljährlich beginnt die Arbeit unserer SMV mit dem Klassensprecherseminar in Grimmerthal. Auch dieses Mal begab man sich dazu am 26. und 27. September zu dem etwas abgeschiedenen Ort in der Oberpfalz, um die verschiedenen Aktionen der SMV für das aktuelle Schuljahr zu planen und voranzutreiben.

 

Es verwunderte nicht, dass viele Schüler in diesem Jahr, neben bereits fest etablierten Aktionen wie dem Weihnachtsmarkt, durch ihr gewecktes Umweltbewusstsein viele neue Impulse setzten. Dementsprechend groß war auch der Redebedarf am Abend, als sich OStD Krottenthaler und StD Unverdorben der Anliegen der SMV annahmen. Geduldig wurden die einzelnen Themen diskutiert, von unterschiedlicher Seite beleuchtet und weitere konkrete Schritte geplant. Es zeigte sich, dass die Schulleitung sich selbst schon einige Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit gemacht hatte, sodass SMV und Schulleitung am gleichen Ende anpackten. Auch nach dem Essen verweilten die Vertreter der Schulleitung noch einige Zeit, wodurch der Austausch zwischen Lehrern und Schülern über den offiziellen Teil weit hinausging.

 

Das Seminar in Grimmerthal dient aber natürlich auch dem Zwecke des Teambuildings. Dies wird vor allem auch durch die gemeinsame Küchenarbeit vorangetrieben, da sich die Gruppe die beiden Tage selbst verpflegen muss. Ein großer Dank gilt dabei all jenen, die sich so fleißig und bereitwillig in der Küche engagiert, gekocht, Teller gespült und mit so viel Freude die knapp 50 Teilnehmer bestens versorgt haben.