Navigation und Service

Erster Platz für Blickkontaktausgabe „Extrem“

Preisverleihung Blickkontakt 7.10. 01
Die Redaktion mit Kultusminister Prof. Dr. Piazolo und Betreuungslehrer StD Hartmann © J. Sellmann

Die Blickkontaktausgabe „Extrem“ ist erster Platz der Gymnasien Bayerns! Diese frohe Botschaft, erneut beim Schülerzeitungspreis der Süddeutschen Zeitung und des Kultusministeriums gewonnen zu haben, erfuhr unsere Redaktion unglücklicherweise erst am Tag der Preisverleihung, als wir vergeblich in München auf die Bühne gebeten wurden. Die Einladung dafür ist anscheinend auf dem Postweg verschollen. Umso erfreuter richteten wir unsere schon hängenden Köpfe auf, als wir zusätzlich zu unserer Siegerplatzierung eine Sondereinladung ins Kultusministerium bekamen. Mit einer Delegation ehemaliger und gegenwertiger Redakteure, die bei der ausgezeichneten Zeitung mitgewirkt hatten, wurde uns ein voller Tag Programm in der Landeshauptstadt geboten. So empfing uns zuerst am Vormittag Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo zur Urkundenverleihung ins Ministerium und nahm sich viel Zeit, sodass wir mit ihm, seinem persönlichen Referenten und einer Vertreterin der Pressestelle lange übers Zeitungsmachen und Medienarbeit philosophieren konnten. Danach wurden wir im „SZ-Tower“, dem Redaktionsgebäude der Süddeutschen Zeitung empfangen, wurden auch hier noch einmal ausführlichst gelobt und mit einer bombastischen Führung durch das Druckzentrum belohnt, in welcher wir jeden Schritt der Zeitungsproduktion genauestens betrachten konnten und dann die ersten gedruckten Exemplare des Folgetags mit nach Hause nehmen durften. Überwältigt von dieser Sondersiegerehrung können wir uns nun voller Stolz an die Arbeit für unsere nächste Ausgabe machen.

Text: Justus Brauer (Q12)