Navigation und Service

Anmeldung nach dem 1. Schultag

Sofern Ihr Auszubildender am 1. Schultag nicht persönlich anwesend sein konnte (z. B. bei späterem Beginn der Ausbildung), können Sie ihn nachträglich bei uns anmelden:

  1. Melden Sie Ihre Auszubildenden bitte online an bzw. weisen Sie Ihre Auszubildenden an, dies selbst zu tun.
  2. Fragen Sie bitte telefonisch im Sekretariat nach der Fachklasse für Ihren Azubi (Klassenbezeichnung, Schultag, Klassenleiter, Zimmernummer).
  3. Schicken Sie Ihre/n Auszubildende/n bitte am genannten Schultag an die Berufsschule mit den unten aufgeführten Unterlagen.
  4. Ihr/e Auszubildende/r meldet sich dann bitte erst im Sekretariat.

Telefon (Sekretariat): (0941) 507-1243 o. 1244
Telefax: (0941) 507-4249

Mitzubringende Unterlagen

  • Anmeldebogen der Online-Anmeldung
    (Antrag, Datenschutzerklärung, Kenntnisnahme Hausordnung)
  • Kopie des Ausbildungsvertrags/Umschulungsvertrags
  • Kopie des letzten Zeugnisses (Abschlusszeugnis)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schreibzeug, Tasche für Bücher
  • ggf. Abmeldebescheinigung der Hauptschule (ohne Mittlerer Schulabschluss)
  • ggf. Kopie des Kaufmannsgehilfenbriefs/Gesellenbriefs bei bereits absolvierter Ausbildung
  • ggf. Bescheinigung über Anerkennung eines im Ausland erworbenen Schulabschlusses

Die Kopien brauchen nicht beglaubigt zu sein.