Navigation und Service

Programm Erasmus +

Erasmus+ Mobilität für Auszubildende – Leitaktion 1

Die Europäische Union bietet seit einigen Jahren Förderprogramme für Schüler und Lehrkräfte an. Die Maßnahme Erasmus+ Mobilität hat das Ziel, Schüler während ihrer Berufsausbildung sprachlich, fachlich und kulturell zu fördern. Dazu besuchen die Auszubildenden für mindestens zwei Wochen ein EU-Partnerland und absolvieren dort ein Betriebspraktikum. Die Abteilung Montage- und Instandhaltungstechnik der BS1 ist seit Sommer 2010 Projektträger von "GAME - Training of English language, technical skills and cultural flexibility for German apprentices in mechatronics".

Europass Mobilität

Der Europass Mobilität ist ein Dokument zum Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland. Der Europass Mobilität wird allen Teilnehmern bei einer kleinen Feier überreicht.

Verleihung der Europässe im Frühling 2017

Verleihung der Europässe im Frühling 2017