Navigation und Service

Förderverein

Wer wir sind

Der Verein der Freunde und Förderer der Städtischen Berufsschule 1 Regensburg e.V. wurde 2006 gegründet.
Unsere ca. 100 Mitglieder setzen sich aus Ausbildungsbetrieben und Einzelpersonen zusammen.

Vorstand Förderverein

Vorstand

Bild: v. links
2. Vorsitzender: J. Schmidbauer 
1. Vorsitzender: P. Mandl
Schriftführerin: S. Brückl
Schatzmeister: F. Sander

Ziele

Förderung der Berufsausbildung und der Zusammenarbeit mit den Betrieben. Dies bedeutet im Besonderen:

  • Ständige Kontaktpflege zwischen den Ausbildungsbetrieben und der Schule im Interesse der Auszubildenden.
  • Die gesamte Schule mit ihren Abteilungen ideell und materiell durch das Vereinsvermögen zu unterstützen.
  • Förderung von gemeinen Einrichtungen wie auch schulische Veranstaltungen.
  • Der Verein arbeitet aus sozialer Verantwortung, ohne konfessionelle, politische oder weltanschauliche Bindung.
  • Wir stehen zur Partnerschaft der dualen Ausbildung und den sich daraus ableitenden wechselseitigen Verpflichtungen in der Berufsausbildung.
  • Wir stärken das Profil der Berufsschule.

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Wollen Sie uns unterstützen, dann werden Sie doch Mitglied.

  • Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt für Einzelpersonen 20,- €, für Betriebe gestaffelt nach Größe:
  • Kleinbetriebe 50,- €
  • Mittelständische Betriebe 100,- €
  • Großbetriebe 200,- €.

Aktuelles 2017

Materiell wurde und wird die Städtische Berufsschule I mit ihren Abteilungen im Wesentlichen wie folgt unterstützt:

  • Der Verein fungiert, wie schon im letzten Schuljahr, auch 2016/17 wieder als Zeitungspate für die Aktion „Leseecke an Schulen“, die vom Mittelbayerischen Verlag initiiert wurde.
  • Der Online-Zugang für IT-Berufe (Übungsplattform).
  • Getriebe von Eurodrive für die Abteilung Fertigungstechnik.
  • Installationstester nach VDE für die E-Abteilung die von der IT und M Abteilung mitbenutzt werden.
  • Vorträge/Übungen zum Gedächtnistraining in Klassen der KFZ-Abteilung.
  • „Trauma“- Fortbildung und weitere Veranstaltung betreffend die Flüchtlingsklassen.
  • Gutscheine für Helfer beim Besuch amerikanischer Lehrer.
  • Gutscheine im Rahmen des Fußballturniers.