Navigation und Service

Kulturdatenbank

Kultur von A bis Z in der Regensburger Kulturdatenbank.

KUNSTKONTOR WESTNERWACHT

Kontakt

Emanuel Schmid M.A.
Weintingergasse 4
93047 Regensburg
Telefon: 0941-560772
E-Mail: info@westnerwacht.de

Sparten

  • Galerien

  • Kulturzentren

  • Veranstaltungsorte

Öffnungszeiten

Dienstag–Freitag 16.00–18.00 Uhr
Samstag  12.00–16.00 Uhr

Aktuelles

Herbst-Ausstellung vom 16. September bis 21. Oktober 2017

"DAS LEBEN  -  EINE SELTSAME KOMÖDIE"
GEDÄCHTNISAUSSTELLUNG FÜR HELMUT A. HEIMMERL

Am 19. April 2015 ist Helmut Heimmerl gestorben. Das Werk des Künstler, der persönlich zu Lebzeiten nie im Mittelpunkt irgendwelcher Verehrung stehen wollte, soll nun – nach zweieinhalb Jahren – durch eine Gedächtnisausstellung hervor gehoben werden, beispielhaft sollen bildmäßig ausgearbeitete Arbeiten seine Kunst charakterisieren: Es sind keine schnell auf’s Papier geworfenen, auf den Punkt gebrachten Scharfsinnigkeiten zu politischen und gesellschaftlichen Problemen, wie es oft typisch ist für Karikatur, es handelt sich vielmehr um sorgfältig komponierte, in Bildaufbau, zeichnerischer Ausführung und Kolorierung durchorganisierte „Gemälde“, die durchaus lustvoll und manchmal grotesk, nie aber boshaft oder in ätzender Kritik, eher lächelnd und verständnisvoll die kleinen Schwächen und großen Torheiten dieser Welt, die Spannung zwischen hohem Ideal und und komischer Realität zum Bildthema machen; kurz gesagt – Helmut Heimmerl zeigt uns wesentliche Aspekte dieser seltsamen Komödie, die wir das Leben nennen!

(Abbildungen aktuell ausgestellter Arbeiten siehe unten)

 

Über uns

Die von dem Kunsthistoriker Emanuel Schmid M.A. 1995 gegründete Galerie hat ihren Schwerpunkt in der Präsentation hochwertiger figurativer zeitgenössischer Kunst mit bisher 64 Ausstellungen. Des Weiteren verwaltet sie den gesamten Nachlass von Willi Ulfig, eines bedeutenden Angehörigen der sogenannten „Verschollenen Generation“, und hat den deutschlandweit umfangreichsten Bestand an grafischen Arbeiten des aus Regensburg stammenden wichtigen Expressionisten Josef Achmann im Programm. Das Kunstkontor ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien

Aktuelle Meldungen aus der Kulturdatenbank

 

"DAS LEBEN - EINE SELTSAME KOMÖDIE" - GEDÄCHTNISAUSSTELLUNG FÜR HELMUT A. HEIMMERL (1939-2015) VOM 16. SEPT. BIS 21. OKT. IM KUNSTKONTOR WESTNERWACHT

23.09.2017 08:09:27
 

"MEERESLUST" - STRANDBILDER VON JOSEF ACHMANN BIS FRANZ WEIDINGER - Die diesjährige Sommer-Ausstellung des Kunstkontors (1. Juli bis 5. August)

16.07.2017 11:07:08
 

Die diesjährige Sommer-Ausstellung unter dem Titel "MEERESLUST" ist dem Strand-Thema gewidmet, das sich seit dem 19. Jh. zu einem ganz

16.07.2017 11:07:14
 

Anlässlich des Uni-Jubiläums zeigt das Kunstkontor Westnerwacht ab 11. März Arbeiten von Willi Ulfig zum Thema "Regensburg - Universität und Stadt"

13.03.2017 21:03:48
 

NEU - aktuelle Herbst/Winter-Ausstellung 2016/17: "20 JAHRE KUNSTKONTOR - JUBILÄUMSAUSSTELLUNG" - 60 alte und neue Arbeiten der 25 Galeriekünstler

13.10.2016 12:10:17