Navigation und Service

Team

Hier stellt sich das Team Spielbus vor und verrät euch ein paar Dinge über sich selbst:

Conni Boldt

Ich bin seit Sommer 2013 Teil des Spielbusteams.

Bei Sommer-Spielbuseinsätzen, Pizzatour, Wintertour, Ferienaktionen, Mini-Regensburg oder Einsätzen im Flüchtlingsheim: Mir macht die Arbeit mit den Kindern großen Spaß.
Am wichtigsten ist es mir, Kinder in Bewegung zu bringen, egal ob sie Ball spielen, wilde Verfolgungsjagden mit den Dreirädern machen, jonglieren oder eines der vielen anderen Angebote des Spielbusses ausprobieren.
Im Winter, wenn der Spielbus nur selten fährt, bin ich an der Organisation und Durchführung von Ferienaktionen im Mehrgenerationenhaus, z.B. beim TV-Studio, Schwarzlichttheater, Zirkusferien beteiligt.

Miriam Vetter - Spielbus

Miriam Vetter

Seit wann arbeitest du beim Spielbus?
Ich arbeite seit dem 15. August 2020 hauptamtlich beim Spielbus.
Davor war ich schon einige Zeit als ehrenamtliche Ferienbetreuerin beim Spielbus aktiv.

Was magst du an deiner Arbeit am Liebsten?Draußen mit Kindern in Parks rumtoben und Spaß haben. Mit Kindern lachen, basteln, Pizza backen und noch vieles mehr.

Wohnst du im Spielbus?Auf dem Dach, um der Sonne noch näher zu sein und nachts die Sterne zu beobachten.

Welches Spiel ist dein Lieblingsspiel?Meine liebsten Bewegungsspiele sind die mit einem Fallschirm und vielen Kindern.

Und wenn du nicht mit dem Spielbus unterwegs bist, was machst du dann?Wenn ich mal nicht arbeite, dann bin ich meist an der frischen Luft, egal ob beim Wandern, Joggen oder Radfahren in Regensburg oder in den Bergen.