Navigation und Service

Klang.Raum.Museum

Atmosphäre in der Minoritenkirche bei den Serenaden

Die beiden traditionsreichen und beliebten Konzertreihen in der Minoritenkirche des Historischen Museums Regensburg präsentrieren sich jetzt gemeinsam: „KLANG.RAUM.MUSEUM“ vereint die „Matineen in der Minoritenkirche“ und die„Serenaden im Museum“

Museen - Programm zu den Matineen und Serenaden 2022 (1)

Die beiden traditionsreichen und beliebten Konzertreihen in der Minoritenkirche des Historischen Museums Regensburg werden sich künftig unter einer gemeinsamen Dachmarke präsentieren: Das Label „KLANG.RAUM.MUSEUM“ vereint die Reihen der „Matineen in der Minoritenkirche“ und der „Serenaden im Museum“. Beide erhalten zudem eine neue künstlerische Leitung. 

„Mit der neuen Marke schärfen wir die ohnehin schon starken und weithin bekannten Konzertformate ‚Matineen in der Minoritenkirche‘ und ‚Serenaden im Museum‘. Damit unterstreichen wir die Bedeutung der Minoritenkirche als Ort herausragender Musikkultur“, erläutert Kulturreferent Wolfgang Dersch. Ebenso zeigt er sich begeistert über die zukünftige Kooperation mit der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik (HfKM). Die künstlerische Leitung der beiden Konzertreihen übernehmen Rektor Prof. Stefan Baier sowie Andreas Meixner. Sie folgen den beiden bisherigen Leitern Prof. Norbert Düchtel und Kurt Beisenherz nach, die sich jeweils 2019 nach vielen erfolgreichen Jahren aus der Verantwortung zurückgezogen haben. 

Das neue künstlerische Tandem plant das aktuelle Programm bereits seit 2020. Zusammen mit Kulturreferent Wolfgang Dersch sind sie zuversichtlich, dass im Sommer 2022 die beiden beliebten Konzertreihen wieder in vollem Umfang starten können. Der Vorverkauf für die Konzerte läuft ab sofort bei www.okticket.de.

Museum - Klang Raum Museum - Matineen - Logo

Klang.Raum.Museum Matineen in der Minoritenkirche 

So., 10.07., 11.00 Uhr Isaac in Konstanz 

Ensemble Cantissimo (Zürich), Leitung: Markus Utz
Stefan Baier (Regensburg), Orgel 

So., 17.07., 11.00 Uhr AUF, LASST UNS SINGEN!

Mädchenkantorei der HfKM (Regensburg), Leitung: Eva-Maria Leeb
Markus Rupprecht (Regensburg), Orgel 

So., 07.08.,11.00 Uhr GLANZLICHTER KUBANISCHER KIRCHENMUSIK

Ausführende: Instrumentalisten und Sänger der Hochschule für katholische Kirchenmusik & Musikpädagogik (HfKM)Regensburg
Leitung: Lauren Avila Molina

So., 14.08., 11.00 Uhr BIBER: ROSENKRANZSONATEN 

Lucie Sedlakova (Violine)
Jaroslav Tuma (Prag), Tasteninstrumente

So., 11.09., 11.00 Uhr MUSIK AM 11. SEPTEMBER

Leitung: Klaus Wenk & Universitätsmusikdirektor Arn Goerke

So., 18.09., 11.00 Uhr KLANG OBSESSION 

Abschlusskonzert der Matineen 2022

Museum - Klang Raum Museum - Serenaden Logo

Klang.Raum.Museum Serenaden in der Minoritenkirche

Do., 23.06., 20.00 Uhr LUDI MUSICI – Musik der Stadtpfeifer aus dem 16. und 17. Jahrhundert
Ensemble Oltremontano (Belgien)
Stefan Baier (Regensburg), Truhenorgel 
Do., 30.06., 20.00 Uhr +++ENTFÄLLT+++

Ersatztermin 18.08.2022, die erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können bis 15. Juli 2022 kostenfrei storniert werden

MARIENLOB & LIEBESLEID
Katja Stuber (Regensburg), Sopran
Verena Sommer und Julia Unterhofer (Regensburg), Violine
Wolfgang Nüsslein (Regensburg), Violoncello
Stefan Baier (Regensburg), Truhenorgel 

Do., 07.07., 20.00 Uhr KEY WEST – Klangfaszination mit Musik von Johann Sebastian Bach, Arvo Pärt, Bela Bartók und Philip Glass
Raschér Saxophone Quartet (USA) 
Do., 14.07., 20.00 Uhr DEM VOLK AUF‘S MAUL GESCHAUT – Internationale „Popsongs“ von der Renaissance bis heute
Ensemble Nobiles (Leipzig)