Aus Kulturentwicklungsplan

Wechseln zu: Navigation, Suche

VIELEN DANK FÜR IHR MITWIRKEN!

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse und das bisherige Engagement im Rahmen der Online-Beteiligung MediaWiki! Bis einschließlich 15. Januar 2014 haben viele Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit genutzt, aktiv am Entwurf des Kulturentwicklungsplanes zu arbeiten und sich initiativ einzubringen.

Die durch Ihre Kommentare, Vorschläge und Änderungen veränderte und angepasste Version des Kulturentwicklungsplanes steht nun, nach Ablauf des insgesamt sechswöchigen Bearbeitungszeitraumes, hier auch weiterhin zum Nachlesen zur Verfügung. Für den anschließenden Erstellungs- und Formulierungsprozess des Kulturentwicklungsplanes ist jedoch nicht nur die Endfassung jenes bearbeiteten Entwurfes von Bedeutung. Jeder Beitrag und jeder Kommentar, der hier verfasst wurde, ist gespeichert und über die Online-Plattform noch bis Ende 2014 nachzuschlagen. Auch jene Beiträge, die im Laufe der Überarbeitungen durch die unterschiedlichen Benutzer verändert, gelöscht oder überschrieben wurden, sind über die sogenannte "Versionsgeschichte" im MediaWiki immer wieder abrufbar und als Ideensammlung für die nachfolgende redaktionelle Arbeit am Entwurfspapier wichtig und wertvoll.

Wie geht es weiter?

In der vierten und letzten Phase der Erarbeitung erfolgt eine inhaltliche und strukturelle Abwägung des Kulturentwicklungsplans durch die Politik. Im Rahmen dieser politischen Diskussion soll der Entwurf von den Mitgliedern des Kulturausschusses sowie den Stadtratsfraktionen bewertet werden: Durch eine inhaltliche und strukturelle Abwägung und eine Bewertung der Perspektiven. Der überarbeitete Entwurf des Kulturentwicklungsplanes wird überdies einer verwaltungsinternen Kommunikation zugeführt und auch der Kulturbeirat wird den Entwurf als unabhängiges Fachgremium diskutieren. Nach Einarbeitung der Aussagen und Ergebnisse des politischen Diskurses wird der vollständig formulierte Kulturentwicklungsplan schließlich dem Stadtrat zum Beschluss vorgelegt.Mit Abschluss des politischen Entscheidungsprozesses wird dann auch die Onlineplattform Mediawiki aus dem Netz genommen.

Auf der städtsichen Internetseite finden Sie unter www.regensburg.de/kulturentwicklungsplan den aktuellen Stand zum Kulturentwicklungsplan.

Autoren dieses Artikels
Shoutbox

Widgets

Gewünschte Seiten
Wer ist online?