Navigation und Service

"Energie vor Ort" 2015

Steigende Energiekosten, begrenzte Energieressourcen und die fortschreitende globale Erderwärmung machen das Thema Energiesparen immer wichtiger – auch für die Stadtentwicklung in Regensburg. Bei „Energie vor Ort“ stehen städtebauliche Projekte im Fokus, die eine nachhaltige Energienutzung bzw. -versorgung realisieren.

Gemeinsam mit der Planungs- und Baureferentin Christine Schimpfermann standen im September 2015 Besichtigungen interessanter und innovativer Projekte im südlichen und westlichen Stadtgebiet auf dem Programm. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung. Nachdem die einzelnen Standorte räumlich etwas weiter entfernt voneinander liegen, erfolgte die Exkursion mit dem neuen E-Altstadtbus. 

Folgende Programmpunkte beinhaltete das diesjährige Programm:

  • Der neue E-Altstadtbus (Herr Dümler, RFG)
  • Innovations- und Technologiezentrum in der ehem. Nibelungenkaserne (Herr Lutter, Projektleiter Neubau TechBase)
  • Sonnenhaus in Leoprechting (Frau Wilhelm, Eigentümerin)
  • Grundschule Prüfening (Herr Kießl, Energieagenur Regensburg)

 

Download der Projektdatenblätter