Navigation und Service

Home is where the Art is - Ab ins dritte Jahr mit neuen Gesichtern

Die offene Bühne für jegliche Sparte junger Kultur in Regensburg

Termin

24.01.2018
Einlass: 19 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr

Kategorie

Kulturcafé
Feste, Events & Besonderes

Beschreibung

Am 30. März 2016 luden das W1 und Lars Smekal erstmals zum gemeinsam entwickelten Format „Home is where the Art is“ ein, einer offenen Bühne für jegliche Sparte junger Kultur. Jeden Monat betraten aufs Neue Künstlerinnen und Künstler die Bühne des W1, um sich erst von Lars Smekal interviewen zu lassen und dann ihre Kunst dem Publikum zu präsentieren. So kamen die Zuschauenden in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre in den Genuss von verschiedensten Musikrichtungen, Tanzvorführungen, kleinen Theaterimprovisationen, einer Zaubershow, einem Percussioneinsatz, Kurzfilmvorführungen, Präsentation von Bildender Kunst und dem Vortragen von selbstgeschriebener Literatur. Einmal mehr wurde das W1 Treffpunkt für junge Künstlerinnen und Künstler, die mehr oder weniger Erfahrung mit Bühnenauftritten haben und ihre Werke einem Publikum präsentieren möchten. „Home is where the Art is“ verbindet in sich alle vier Ziele, die sich das W1 zueigen gemacht hat: Kultur erleben, Kultur schaffen, Kultur erlernen und Kultur vernetzen.

Das erfolgreiche Format feierte im März 2017 seinen einjährigen Geburtstag und startet nach einer längeren Pause im Januar in eine neue Saison. Da der Moderator Lars Smekal Regensburg verlassen hat, gibt es frischen Wind auf der Bühne. Das W1 wird sich mit einigen Beraterinnen und Beratern und Hilfe des Publikums eine neue Moderatorin oder einen neuen Moderator suchen.

Am 24. Januar 2018 darf man der ersten „Home is where the Art is“ Veranstaltung entgegenblicken, die von Johannes Molz moderiert wird, ein bekanntes Gesicht aus der Regensburger Musik- und Literaturszene sowie vom Song Slam in der Mälze. Dieses Mal treten neben den Kunstschaffenden auch an der zukünftigen Moderation Interessierte auf die Bühne, die für einen unterhaltsamen Abend voller Inspirationen sorgen werden.

Eintritt: frei

Anmeldung der Auftretenden: jungekultur@regensburg.de 

Veranstaltungsort

W1 - Zentrum für junge Kultur
Weingasse 1 93047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan