Navigation und Service

Literaturwerkstatt Salamander e.V.

entfällt aufgrund Christi Himmelfahrt

Termin

11.05.2018
ab 19.30 Uhr

Kategorie

Sprachkunst

Beschreibung

Die Literaturwerkstatt Salamander e.V. wurde im Sommersemester 1996 in Zusammenarbeit mit der Uni Regensburg gegründet. Der Salamander bietet allen Interessierten eine Gelegenheit, ihre literarischen Erzeugnisse (Prosa, Lyrik) bei den wöchentlichen Treffen einem engagierten Kreis zur kritischen Analyse vorzustellen. Der Salamander versteht sich als Diskussionsforum für eigene Texte und als Versuchsraum für gemeinsame Sprachexperimente. Die Autorinnen und Autoren unterstützen sich gegenseitig bei der Suche nach Veröffentlichungsmöglichkeiten. Zudem ermöglicht der Salamander den Mitgliedern im Rahmen von öffentlichen Lesungen oder speziellen Projekten, mit dem eigenen Schaffen vor einer breiteren Öffentlichkeit zu treten. Wer selbst schreibt, wer sich gern in Literaturkritik übt oder einfach Spaß am Umgang mit Sprache hat ist herzlich eingeladen und jederzeit willkommen.

Veranstaltungsort

W1 - Zentrum für junge Kultur
Weingasse 1 93047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan