Navigation und Service

Mangel an Organspendern in Deutschland

Organspendevortrag
Organspende © S. Unverdorben

Auf Einladung unseres Jugendkreisrats, Fabian Finkenzellner, konnte Herr Prof. Dr. B. Banas von der Universität Regensburg für einen Vortrag zu dem aktuellen gesellschaftspolitischen Thema „Organspende“ gewonnen werden. Herr Prof. Dr. Banas ist Internist, Nephrologe , Leiter des Transplantationszentrums an der Universität Regensburg und Präsident der Deutschen Transplantationsgesellschaft. In einem äußerst interessanten Vortrag informierte der hochkarätige Experte nicht nur über die aktuelle Lage der Organspende in Deutschland, sondern gab auch einen spannenden Einblick in die rasend schnelle Entwicklung der medizinische Forschung. Besonders beeindruckend war die Schilderung einer jungen, ehemaligen Patientin, die durch eine erfolgreiche Organspende wieder sichtlich neue Lebensqualität erlangt hat. Selbstverständlich wurden auch die rechtlichen Fragen rund um das Thema „Organspende“ diskutiert.