Navigation und Service

Besuch südafrikanischer Pfadfinderinnen

Am 24.06.2019 besuchten 12 südafrikanische Pfadfinderinnen (Girl Guides) aus Johannesburg und Rustenburg im Rahmen des Englischunterrichts die Schülerinnen und Schüler Klasse 9 C zum gemeinsamen Gespräch.

Südafrikanische Girl Guides 2019
Südafrikanische Girl Guides 2019 © M. Schulz

Der Schulbesuch stellte einen Programmpunkt im Rahmen eines Austauschprogramms der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg, Diözese Regensburg, dar, das seit 2006 besteht. Im jährlichen Wechsel fahren hierbei Pfadfinder aus dem Raum Regensburg nach Südafrika und Südafrikanerinnen nach Deutschland. Das Von-Müller-Gymnasium besuchten die Girl Guides seit 2015 zum dritten Mal.

Im Gespräch in kleineren Gruppen stellten die Beteiligten fest, dass zum einen natürlich viele Unterschiede zwischen beiden Ländern und den jungen Menschen, die dort leben, bestehen: Beispielsweise gibt es in Südafrika elf offizielle Sprachen – in Deutschland bekanntlich nur eine –, südafrikanische Schüler tragen eine Schuluniform und das südafrikanische Schulsystem ist, anders als in Bayern, das der Gesamtschule (high school). Jedoch gibt es auch viele Ähnlichkeiten zwischen jungen Leuten in beiden Ländern, so zum Beispiel in Bezug auf Hobbies, Interessen und Anliegen im Allgemeinen.

Der Besuch stellte somit eine große Bereicherung für den Englischunterricht dar.