Navigation und Service

Wie der Dom zu seinem Namen kam (oder: warum der Hl. Petrus im Schifferl sitzt)

Termin

04.08.2020
14.00 bis 15.30 Uhr

Kategorie

Familie
Führungen
Kinder
Kirche

Beschreibung

Der Dom heißt St. Peter. Aber wer war dieser Peter? Und wieso gibt es im Dom sogar eine Petronella? Wir werden euch von den beiden erzählen, viele Bilder sehen und herausfinden, warum Petrus große Schlüssel und einen Fisch bei sich trägt, manchmal in einem Schifferl sitzt, aber auch einmal im Gefängnis. Kommt mit auf eine spannende Entdeckungsreise!
Treffpunkt: Domplatz 5
Alter: ca. 6 bis 12 Jahre
Anmeldung per Mail an domfuehrungen@bistum-regensburg.de oder telefonisch unter 0941/ 5971662.

Adresse

Dom St. Peter
Domplatz 93047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan

Veranstalter

Kunstsammlungen des Bistums Regensburg
Frau Ines Amann
Obermünsterplatz 7
93047 Regensburg
E-Mail: museum@bistum-regensburg.de