Navigation und Service

Joseph Opatoshu: Ein Tag in Regensburg

Termin

10.10.2019
19 Uhr

Kategorie

Vortrag, Literatur, Lesung

Beschreibung

Buchpräsentation mit Musik im Rahmen der öffentlichen Veranstaltungsreihe „Jüdische Geschichte und Kultur Regensburgs vom Mittelalter bis zur Moderne“

Referenten: Prof. Dr. Sabine Koller, Institut für Slavistik, Slavisch-Jüdische Studien, Universität Regensburg, und Verlag Friedrich Pustet Regensburg

Der jiddisch schreibende Autor und Freund Marc Chagalls Joseph Opatoshu (1886–1954) veröffentlicht 1933 die Erzählung „A tog in Regensburg“.

Adresse

Jüdische Gemeinde
Am Brixener Hof 2 93047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan

Kontakt

Frau Hana Bejlkova
Telefon: 0941/507-2412
E-Mail: bejlkova.hana@regensburg.de

Veranstalter

Stadt Regensburg, Kulturreferat
Haidplatz 8
93047 Regensburg
E-Mail: kulturverwaltung@regensburg.de