Navigation und Service

Führung für Individualgäste: Zachor-erinnere Dich!

Termin

18.09.2018
18.30 Uhr

Kategorie

Führungen

Beschreibung

Das jüdische Regensburg
Seit dem frühen Mittelalter waren in Regensburg, der damaligen Groß- und Weltstadt, auch Juden ansässig und aktiv am wirtschaftlichen Wachstum der Stadt beteiligt. Zeitweise existierte hier eine der größten und bedeutendsten jüdischen Gemeinden in ganz Deutschland. Das jüdische Viertel lag mitten in der Stadt - heute befindet sich dort der Neupfarrplatz.
Erw. 10 €, Erm. 7 €, Fam. 20 €
Dauer ca. 1,5 Std.
Anmeldung erwünscht - Auch für Gruppen buchbar

Adresse

Besucherzentrum Welterbe im Salzstadel
Steinerne Brücke/Weiße-Lamm-Gasse 1 93047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan

Kontakt

Tourist Information
Telefon: 0941/507-4410
Fax: 0941/507-4418
E-Mail: tourismus@regensburg.de

Veranstalter

Regensburg Tourismus GmbH
Wahlenstraße 17
93047 Regensburg
E-Mail: stadtfuehrungen@regensburg.de