Navigation und Service

Aktion Kinderbaum - Regensburg hilft

Für jedes Kind ein Fest

Dem Christkind einen Wunschzettel schreiben, jeden Sonntag eine Kerze mehr am Adventskranz anzünden und dann endlich, endlich ist der Weihnachtabend da und das heißersehnte Geschenk liegt unter dem Weihnachtsbaum!  Denken auch Sie noch heute gerne an die Weihnachtsfeste als Kind zurück? Für viele unter uns war und ist Weihnachten immer noch das schönste Fest im Jahr. Insbesondere für die Kinder hat das Fest diesen ganz besonderen Zauber. Doch leider gibt es auch in unserer Stadt Kinder, die nicht wissen, was es heißt, persönliche Geschenke zu bekommen, da sie zusammen mit ihren Familien in äußerst ärmlichen Verhältnissen leben.

Solchen Kindern wollen wir auch in diesem Jahr zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten. Seit Mitte November steht unser Kinderbaum, der mit knapp 500 Wunschanhängern geschmückt war, im Bürger- und Verwaltungszentrum der Stadt Regensburg. Auf diesen Anhängern hatten bedürftige Kinder und Jugendliche, die mit Hilfe des Amtes für Jugend und Familie ermittelt wurden, ihre Weihnachtswünsche notiert - Wünsche wie beispielsweise ein Teddybär, ein Fußball, ein Brettspiel oder eine Gitarre. Die Aktion Kinderbaum ist dieses Jahr schon in vollem Gange und wir freuen uns sehr, dass auch dieses Jahr schnell wieder alle Wunschanhänger einen Schenkenden gefunden haben. 

Kinderbaum - Wunschzettel am Kinderbaum

Freude schenken ist so einfach!

Jeder, der sich einen Wunschanhänger vom Kinderbaum genommen hat, um einem Kind an Weihnachten eine Freude zu machen, kann das Päckchen noch bis spätestens 10. Dezember an der Infotheke im Bürger- und Verwaltungszentrum abgeben. Bitte befestigen Sie den Anhänger des Kindes unbedingt an dem Päckchen, da wir es sonst nicht zuordnen können.

Kurz vor Weihnachten findet für alle Kinder die Bescherung mit einer adventlichen Feier statt. 

Kinderbaum - Bescherung

Das ganze Jahr über helfen!

Im Laufe der letzten Jahre wurde die Aktion Kinderbaum zur Institution in Regensburg. So unterstützen mittlerweile Menschen und Firmen aus der Region das ganze Jahr über die Aktion Kinderbaum mit Spenden oder Aktionen.

In diesem ging eine völlig neue Aktion an den Start: Der Kinderbaumtisch. Gemeinsam mit der Galeria Kaufhof am Neupfarrplatz erleichterten wir benachteiligten Familien den Schulstart. Stifte, Mäppchen, Trinkflaschen, Hefte - das alles kann zum Schulstart schnell zu einer finanziellen Belastung werden. Die Kundinnen und Kunden konnten die von den Kaufhofmitarbeitern liebevoll verpackten Schulutensilien vom Tisch nehmen, bezahlen und diese wurden zum Ende der Aktion über die Stiftungsverwaltung an bedürftige Familien weitergegeben.

Der festliche Höhepunkt

Auch dieses Jahr kommen die Erlöse der traditionellen Weihnachtskonzerte des „Legendary Regensburg Christmas Orchestra“ wieder der Aktion Kinderbaum zugute. Steffi Denk, Lisa Wahlandt und Markus Engelstädter verzaubern zusammen mit den Divettes am 21. und 22. Dezember im Velodrom ihre Zuhörer. Durch den Besuch des Konzerts oder den Kauf der Weihnachts-CD fördern Sie die Aktion Kinderbaum.

Unterstützen Sie die Aktion Kinderbaum, damit auch dieses Jahr Weihnachten wieder für jedes Kind in Regensburg ein Fest wird!

Im Namen aller Kinder sagen wir DANKE!