Navigation und Service

Internationaler Video-Wettbewerb für Jugendliche

„If you had one day in a World Heritage City…“

Die Welterbekoordination der Stadt Regensburg veranstaltet in Kooperation mit der Organisation der Welterbestädte (OWHC) einen Video-Wettbewerb für Jugendliche.

Junge Menschen in den Altersgruppen zwischen 14 und 17 sowie zwischen 18 und 21 Jahren sind eingeladen, unter dem Titel „If you had one day in a World Heritage City…“ in einem maximal fünfminütigen Youtube Video in englischer, französischer oder spanischer Sprache bis 15. Februar 2019 Regensburg als Welterbestadt vorzustellen. Dabei geht es insbesondere darum, die persönliche „Bucket List“ dessen zu zeigen, was man gesehen und erlebt haben sollte, wenn man nur einen einzigen Tag Zeit in Regensburg hat. Auch abseits der ausgetretenen Touristenpfade gilt es, die Besonderheit des UNESCO-Welterbes sowie die Hotspots der Jugendlichen zu zeigen - der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!

Die eingereichten Videos werden zunächst auf lokaler Ebene in den beiden Alterskategorien prämiert (jeweils 300 Euro Preisgeld) und die Sieger gehen dann für Regensburg in den internationalen Wettbewerb der OWHC. Dort gibt es die Chance auf den Hauptpreis in Höhe von 1500 CAN$ für die jüngere Altersgruppe, sowie 3000 CAN$ für die Gruppe der 18 bis 21-Jährigen. Die Sieger werden beim Weltkongress der OWHC in Krakau/Polen im Juni 2019 bekannt gegeben.

Nähere Informationen zur Anmeldung und den Teilnahmebedingungen erhalten Interessenten unter www.regensburg.de/welterbe/ oder welterbe@regensburg.de sowie Telefon 507-4616 bei der Welterbekoordination Regensburg.