Navigation und Service

Das Stern-Center Regensburg lässt dieses Jahr Kinderaugen glänzen

Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer konnte einen Scheck in Höhe von 2 500 Euro für die Aktion Kinderbaum entgegennehmen

Schon seit längerem hat sich das Stern-Center Regensburg zur Aufgabe gemacht, anstatt von Kundengeschenken an Weihnachten ein soziales Projekt mit einer Spende zu unterstützen. Dieses Jahr konnte Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer einen Scheck in Höhe von 2 500 Euro für die Aktion Kinderbaum entgegennehmen.

„Zunächst dachten wir ausschließlich an eine Spende zugunsten der Aktion Kinderbaum, doch dann hat uns der Kinderbaum-Gedanke so gut gefallen, dass wir auch noch drei Wünsche vom Kinderbaum genommen und diese Kinderwünsche erfüllt haben“, so Marketingleiterin Gabriele Thomann.

Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer bedankte sich bei Geschäftsführer Jörg Schlegel und Verkaufsleiter Ulrich Schlammerl herzlich für dieses Engagement und versicherte, dass die Spende zu 100 Prozent Kindern und Jugendlichen in Regensburg zu Gute kommt.

Birgit Kulawik von der Aktion Kinderbaum hat die Geschenke gerne entgegengenommen und hofft, dass das Stern-Center Regensburg auch im nächsten Jahr wieder Kinderaugen zum Glänzen bringt.

Weitere Informationen zur Aktion Kinderbaum unter www.regensburg.de/kinderbaum