Navigation und Service

Kurs für neue Tagesmütter und –väter erfolgreich abgeschlossen

Zertifikate wurden am 24. November 2018 an die Teilnehmer übergeben

Acht angehende Tagesmütter und ein angehender Tagesvater haben den „Qualifizierungskurs zur Kindertagespflege“ erfolgreich abgeschlossen und konnten am 24. November 2018 im Kinderhort „Engelburgergasse“ ihre Zertifikate entgegennehmen.

Holger Loos vom Amt für Tagesbetreuung von Kindern und Dorina Sandner von der Volkshochschule der Stadt Regensburg gratulierten ihnen und wünschten für die Tätigkeit als Kindertagesmutter/-vater viel Freude und Engagement. Der Betreuungsbedarf für Kinder unter drei Jahren wird in Regensburg in den kommenden Jahren weiter steigen. Die familiennahe Betreuungsform über Kindertagespflege kann dabei für viele Familien eine gute Option sein.

Der Kurs umfasst insgesamt hundert Unterrichtsstunden, die sich auf rund zwanzig Kurstage verteilen. Themen sind unter anderem die Entwicklung im Kleinkindalter, Erste Hilfe am Kleinkind und versicherungstechnische Fragen, die für die Arbeit als Tagesmutter beziehungsweise –vater wichtig sind.

Die nächsten Qualifizierungskurse zur Kindertagespflege starten im Frühjahr 2019 bei der Volkshochschule im Landkreis Regensburg sowie im Herbst 2019 bei der Volkshochschule der Stadt Regensburg.

Weitere Informationen beim Amt für Tagesbetreuung von Kindern unter Telefon 507-7525 und E-Mail loos.holger@regensburg.de sowie bei der Volkshochschule der Stadt Regensburg unter Telefon 507-2433, E-Mail service.vhs@regensburg.de und unter www.vhs-regensburg.de