Kontrast ändern

Wettbewerbe

Die allgemeine Ausbildung der Feuerwehren, verbunden mit sportlichem Ehrgeiz, körperlicher Fitness, sowie der Pflege der kameradschaftlichen Kontakte werden durch Leistungsbewerbe gefördert.

Schnelligkeit, Umsichtigkeit und Ausdauer sind Voraussetzungen für den erfolgreichen Feuerwehr-Einsatz. Wettbewerbe in der Feuerwehr sind hierfür ein geeignetes Mittel zur Vorbereitung.

Die Feuerwehrleistungs-Bewerbe bedeuten für die Ausbildung der Feuerwehrleute eine nicht mehr wegzudenkende Ergänzung. Im sportlichen Wetteifer werden die im Einsatz notwendigen Tätigkeiten und Handgriffe perfekt und schnell ausgeführt.

Im Gegensatz zur Auszeichnung, welche in Würdigung verschiedener Verdienste dem Feuerwehrmitglied verliehen wird, muss das Leistungsabzeichen unter Prüfungsbedingungen erworben werden. Die Voraussetzungen für den Erwerb eines Leistungsabzeichens sind genau geregelt und wird die vorgegebene Leistung erbracht, hat der Bewerber einen Anspruch auf das Leistungsabzeichen. Es weist den Träger als kompetenten Helfer und Fachmann aus.


Ansprechpartner und Anmeldungen Fachbereich Wettbewerbe

Jochen Eibl
E-Mail: jochen.eibl@gmx.net

Friedrich Wickl