Navigation und Service

Grundsteinlegung für RUBINA

Der Grundstein für RUBINA ist gelegt! Die Energieagentur, ein Energiebildungszentrum, ein "MINT"-Haus sowie ein Kinderhaus freuen sich nun auf ihr neues Zuhause.

1. Oktober 2019

Am Montag, 30. September 2019, erfolgte die Grundsteinlegung für das einzigartige Leuchtturmprojekt RUBINA. Das multifunktionale Haus für Energie- und Umweltbildung wird Heimat für die Energieagentur Regensburg, ein Energiebildungszentrum, ein „MINT“-Haus und ein Kinderhaus. Besonders die Kinder der Tageseinrichtung, die momentan noch in Containern untergebracht sind, freuen sich auf den Umzug in das neue Gebäude. Voller Vorfreude befüllten sie die Zeitkapsel, die in den Grundstein miteingemauert wird, mit ihren gemalten Wünschen an das Projekt.

Die Abkürzung RUBINA steht für Regensburg, Umwelt, Bildung, Innovation und Nachhaltigkeit. Diese Themen spiegeln sich nicht nur in der Nutzung des Neubaus wider, sondern auch im Gebäude selbst. Durch den modernen Holzbau mit einer klimafreundlichen Energieversorgung mittels erneuerbarer Energien findet ein ganzheitliches, nachhaltiges Konzept für Umwelt- und Klimaschutz Anwendung. Die Stadt investiert mit diesem Projekt 14 Million Euro in Bildung und Nachhaltigkeit. Mit der Baugenehmigung steht dem Baufortschritt nun nichts mehr im Weg.