Navigation und Service

regensburg 507

Das Online-Magazin der Stadt Regensburg: Hier finden Sie Geschichten und Themen aus dem Rathaus und können einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Regensburger Stadtverwaltung werfen – informativ, umfassend und unterhaltsam.

Das Begegnungszentrum verfügt über eine Nutzfläche von rund 1 600 Quadratmetern.

Ein Sinnbild für Gemeinschaft wächst

Das Begegnungszentrum in der Guerickestraße feierte Richtfest. Hier entsteht ein Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger des Viertels.

28.01.2020 - 15:30 Uhr

Dialogforum Neugestaltung Bahnhofsumfeld im Thon-Dittmer-Palais

Austausch zur Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes

Bei einem Dialogforum konnten sich Bürgerinnen und Bürger über den aktuellen Planungsstand der Neugestaltung des Bahnhofsumfeldes informieren und sich mit Fachleuten austauschen.

28.01.2020 - 13:30 Uhr

An der Wand hinter Gretel Meiers Schreibtisch hängen Bilder der Adoptivkinder, die sie vermittelt hat.

Die Tränentrocknerin

„In keinem Büro in der Stadtverwaltung wird soviel geweint wie in meinem“, sagt Gretel Meier. „Die einen weinen, weil sie keine Kinder bekommen können, die anderen, weil sie schwanger sind und alles gegen das Kind spricht.“ Die Leiterin der Adoptionsstelle hat vierzig Jahre lang die Tränen beider Seiten getrocknet. Jetzt geht sie in den Ruhestand.

24.01.2020 - 10:00 Uhr

Ein Schnelltest vor Ort zeigt, ob ein Fall der Afrikanischen Schweinepest vorliegt.

Afrikanische Schweinepest – Die Stadt Regensburg bereitet sich für den Seuchenfall vor

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher an die deutsch-polnische Landesgrenze und bedroht auch unsere Haus- und Wildschweinbestände. Um im Falle eines Ausbruchs bei uns gut gerüstet zu sein, fand eine Übung statt.

23.01.2020 - 16:00 Uhr

Iris Krimm

Iris Krimm ist die neue Leiterin des Amts für Brand- und Katastrophenschutz

Seit 1. Januar 2020 leitet Iris Krimm das Amt für Brand- und Katastrophenschutz und damit auch die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Regensburg.

21.01.2020 - 09:30 Uhr

Kulturpreisträger 2019, Thomas Muggenthaler, bei der Ehrung durch Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer – im Rahmen eines feierlichen Empfanges

Kulturpreis und Kulturförderpreise 2020

Künstlerinnen und Künstler, Kulturinstitutionen sowie Kulturgestalterinnen und -gestalter können für die Auszeichnungen vorgeschlagen werden. Einreichungen sind bis zum 15. Mai 2020 möglich.

21.01.2020 - 09:15 Uhr

Um das YouTube-Video zu aktivieren bitte hier klicken. Nach dem Klick findet eine Datenübertragung zu YouTube statt. Standardmäßig sind die Videos aus Datenschutzgründen deaktiviert.
Video starten

Hinter den Kulissen - Der historische Dachstuhl über dem Reichssaal

Der alte Dachstuhl über dem historischen Reichssaal ist einer jener Orte, die man normalerweise nicht zu sehen bekommt. Kunsthistoriker Bruno Feldmann verrät, wie die Dombaumeister mit einfachen Mitteln dieses mittelalterliche Meisterwerk gebaut haben.

Unsere Serien

StadtTeile - Titelbild

Regensburger Stadtteile

Von Brandlberg-Keilberg bis hin zum Westenviertel. In unserer neuen Serie stellen wir Ihnen nach und nach Regensburgs Stadtteile vor – mit Zahlen und Fakten, aber auch mit Hintergründen und Besonderheiten, von denen Sie bislang vielleicht noch gar nichts geahnt haben.

27.01.2020 - 15:00 Uhr

StadtMenschen - Titelbild

Portraitserie StadtMenschen

Die städtischen Beschäftigten sind in unterschiedlichsten Bereichen für Regensburg tätig: von A wie Abfallentsorgung bis Z wie Zulassungsstelle. In der Serie „StadtMenschen“ stellen wir die vielfältigen Tätigkeitsfelder vor, die die Anforderungen an die Stadtverwaltung widerspiegeln. Wir wollen aber auch zeigen, dass es ganz normale Menschen sind, die sich täglich für die Stadt, ihre Bürger und damit für ein gelungenes Miteinander einsetzen.

27.01.2020 - 07:00 Uhr

StadtBilder - Titelbild

StadtBilder: Dezember 2019

Hier zeigen wir Ihnen jeden Monat ein Bild, das uns besonders aufgefallen ist, weil wir es so schön fanden oder weil es eine besonders beeindruckende oder kuriose Situation eingefangen hat. Ein Bild eben, das in Erinnerung bleibt.

02.01.2020 - 08:00 Uhr