Navigation und Service

Geheimnisse unter der Erde

JUZ Utopia lädt zu einer archäologischen Exkursion ein

Zu einer archäologischen Exkursion der besonderen Art lädt das Jugendzentrum Utopia junge Forscherinnen und Forscher ab acht Jahre am Freitag, 20. September 2019, in Burgweinting ein.

Auf den Feldern rund um Burgweinting warten viele Geheimnisse aus der Geschichte darauf entdeckt zu werden. Fundstücke aus früher benutzten Materialien geben spannende Einblicke in längst vergangenen Zeiten in Burgweinting. Das kann eine Pfeilspitze aus der Steinzeit sein oder eine Tonscherbe aus der Römerzeit.
Die Archäologin und Stadtführerin Dr. Katharina Lenz weiß, wo man suchen muss, wie man die kleinen Schätze erkennt und was sie einem über die Vergangenheit erzählen.

Gesucht wird zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, festes Schuhwerk wäre angebracht.
Ausgangsort ist das Jugendzentrum Utopia, eine Einrichtung des Amtes für kommunale Jugendarbeit in der Kirchfeldallee 2. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro.
Für den Fall, dass die Veranstaltung wegen des schlechten Wetters ausfallen muss, ist ein Ersatztermin am Freitag, 27. September 2019, zur gleichen Zeit vorgesehen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine schnellstmögliche Anmeldung mit Angabe von Telefonnummer und Alter des Kindes, unter E-Mail juzutopia@regensburg.de oder unter Telefon 507-2557, wird empfohlen.