Navigation und Service

koneX. – Ein Gemeinschaftsprojekt von Christoph Gabler und Alexander Rosol

Ausstellung in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel vom 9. Dezember 2017 bis 4. Februar 2018

Die Regensburger Künstler Christoph Gabler (*1984) und Alexander Rosol (*1982) kommen aus verschieden Kunstkategorien – Fotografie und Malerei. Gemeinsam haben sie das Projekt „koneX.“ entwickelt. Der Titel verweist auf das Wort „Konnex“, das „Verbindung“ bedeutet – zwischen Dingen ebenso wie zwischen Menschen. Bei „koneX.“ geht es um Menschen, um den Kontakt zwischen Menschen, genauer gesagt: um den Blickkontakt.

Im Fokus stehen Menschen aus Regensburg. 33 Bürgerinnen und Bürger haben sich als Modell zur Verfügung gestellt und sich von den Künstlern porträtieren lassen. Dazu gehören prominente Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport ebenso wie weniger bekannte Regensburgerinnen und Regensburger. So entsteht ein Querschnitt von Regensburger „Charakterköpfen“ unabhängig von sozialer Herkunft und gesellschaftlichem Status. Die Fotografien der Porträtierten werden überdimensional ausgedruckt und anschließend bearbeitet bzw. übermalt. Der Fokus liegt hierbei auf der Augenpartie, die in einem sehr hohen Schärfegrad fotografiert und von der anschließenden Übermalung ausgespart wird. Der Betrachter soll durch einen intensiven Blickkontakt in Korrespondenz zu den portraitierten Personen treten können.

Weiter Informationen unter www.regensburg.de/kultur