Navigation und Service

Lage und Anfahrt

Zur Dult kommen Sie am besten zu Fuß, mit Dult-Bus, RVV oder Taxi

Mit dem RVV

Zur Dult kommen Sie am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Mit der Linie 17 können Sie direkt ab Hauptbahnhof/Albertstraße zum Dultplatz (Haltestelle Dultplatz) fahren. Diese Linie fährt auch aus Norden von Regendorf über Lappersdorf zum Dultplatz.
  • Aus Norden und Westen nehmen Sie die RVV-Linien 12, 28 und 29 und steigen an den Haltestellen Würzburger Straße oder Oberpfalzbrücke aus. Von dort aus gehen Sie nur wenige Minuten über die Oberpfalzbrücke zur Dult.

Das RVV-Gebiet reicht bis Neumarkt, Amberg, Schwandorf, Falkenstein, Wörth, Sünching, Eggmühl und Neustadt (Donau). Günstig fährt man mit den RVV-Tagestickets für bis zu 5 Personen, und das schon ab 4,10 Euro. Tarifinfos unter www.rvv.de oder im RVV-Kundenzentrum, (Tel 0941/601 2888).

Mit dem Dult-Bus

Die Stadt Regensburg stellt wie jedes Jahr, auch in diesem Jahr wieder den kostenlosen Dult-Bus zur Verfügung.

Der Dult-Bus fährt vom Großparkplatz Unterer Wöhrd (ehemaliges Eisstadion) zum Dultplatz und wieder zurück. Der kostenlose Dultbus verkehrt auf der Route:

Wöhrdstraße Großparkplatz (Altes Eisstadion) - Weichs - Dultplatz
bzw. zurück:
Dultplatz - Weichs - Wöhrdstraße Großparkplatz (Altes Eisstadion)

Mit dem Taxi

Ausgewiesene Taxistände finden Sie als Besucher direkt am Rande der Dult in der Nähe der Eingangsbereiche.


Wenn Sie von Zuhause aus ein Taxi rufen möchten - hier sind die Telefonnummern der Taxizentralen:

Tel. 0941 / 5 20 52
Tel. 0941 / 5 70 00
Tel. 0941 / 1 94 10

oder online unter www.taxi-regensburg.de.

Taxi-Tarife (Auszug aus der Taxitarifordnung):

  • Die Grundgebühr beträgt € 3,00
  • Der Mindestfahrpreis (beim Einschalten) beträgt somit € 3,20
  • Für einen gefahrenen Kilometer werden berechnet € 1,60
  • Für eine Stunde Wartezeit werden berechnet € 24,-
  • In diesen Beträgen ist jeweils die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.