Navigation und Service

Anmeldung

Wie bekomme ich einen Bibliotheksausweis?

Um in der Stadtbücherei am Haidplatz und in den Stadtteilbüchereien ausleihen zu können, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Dieser ist personenbezogen und kann nur persönlich beantragt werden. Die Anmeldung ist in allen Büchereien möglich.  

Sie benötigen dafür:

  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass in Verbindung mit der amtlichen Meldebestätigung
  • bei ermäßigten Ausweisgebühren zusätzlich ein amtliches Dokument, das die Berechtigung nachweist: z.B. Schülerausweis, Studierendenausweis, Schwerbehindertenausweis, Hartz IV-Bescheid.
  • Minderjährige benötigen außerdem die schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Mit der Anmeldung ist die Gebühr für den Bibliotheksausweis sofort fällig.

Die reguläre Jahresgebühr (17 €) kann auch per Bankeinzug gezahlt werden. Hierfür ist die Erteilung eines SEPA-Lastschrift-Mandats erforderlich. Die Ausweisgültigkeit wird dann automatisch jedes Jahr verlängert. Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist schriftlich spätestens 3 Monate vor Ablauf des Jahres möglich.

Bitte teilen Sie uns Adressänderungen umgehend mit.

Bei Verlust des Bibliotheksausweises verständigen Sie uns bitte sofort, damit der Ausweis gesperrt wird. Nur so können Sie verhindern, dass mit Ihrem Bibliotheksausweis Medien von anderen entliehen werden und Ihnen Kosten entstehen.