Navigation und Service

Alles rund ums Ausleihen

Wie viel?

Mit einem Büchereiausweis für Erwachsene können Sie bis zu 30 Medien gleichzeitig ausleihen. Mit einem Ausweis für Kinder bis zu 20 Medien.

Wie lange?

Die Leihfrist beträgt 28 Tage. Ausgenommen sind Zeitschriftenhefte und DVDs, diese sind für 7 Tage ausleihbar.

Die Leihfrist der einzelnen Medien kann bis zu zweimal um den selben Zeitraum verlängert werden. Dies ist nicht möglich, wenn das Medium von einem anderen Kunden vorgemerkt ist.

Wie kann ich die Leihfrist verlängern?

Online: Über die Benutzerfunktion Mein Konto 

Via Telefon: 0941/507 2470

oder Sie schauen einfach persönlich vorbei.

Wie erhalte ich ein ausgeliehenes Buch am schnellsten?

Medien, die ausgeliehen sind, können Sie vormerken. Sie erhalten von uns eine Benachrichtigung (per E-Mail oder mit der Post), sobald die Medien für Sie verfügbar sind. Danach können Sie diese innerhalb von 1 Woche bei uns abholen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für diesen Service eine Gebühr von 1,00 EUR berechnen. Sie haben die Möglichkeit, dies selbstständig über unseren Online-Katalog (OPAC) von zu Hause aus oder den OPAC-Terminals in der Stadtbücherei zu erledigen.

Beachten Sie bitte, dass vorgemerkte Bücher, die für Sie abholbereit sind, die Zahl der maximal möglichen Entleihungen reduzieren.

Was passiert, wenn ich vergesse, Medien rechtzeitig zurückzubringen?

Wenn die Leihfrist überschritten wird entstehen Gebühren:

  • Für Bücher, Noten, Schallplatten, CDs, CD-ROMs, Spiele, Karten, Zeitschriften, Konsolenspiele: pro Tag und Medieneinheit: 0,20 €
  • für DVDs pro Tag und Medieneinheit: 0,60 €