Ausfüllen des Stimmzettels und gültig wählen

Stimmzettel richtig ausfüllen - Ihre Stimme ist wichtig!

Hier finden Sie einen Musterstimmzettel, mit dem Sie am Tag der Wahl Ihre Stimme abgeben. Er enthält alle zur Wahl zugelassenen Personen bzw. Parteien.

Sie haben jeweils eine Erst- und eine Zweitstimme.

Achten Sie bitte darauf, dass der Stimmzettel nicht ungültig wird!

Ungültig sind Stimmen nach  § 39 Abs. 1 Bundeswahlgesetz,

wenn der Stimmzettel

  • nicht amtlich hergestellt oder für einen anderen Wahlkreis gültig ist,
  • keine Kennzeichnung enthält (leer abgegeben wird),
  • den Willen der wählenden Person nicht zweifelsfrei erkennen lässt,
  • einen Zusatz oder Vorbehalt enthält.