Navigation und Service

Prof. Dr. Julius F. Neumüller Stipendienstiftung

Die Stiftung vergibt Stipendien an bedürftige Studentinnen und Studenten sowie bedürftige Künstlerinnen und Künstler, die in ihren Arbeiten einen Bezug zu Regensburg haben

Die Prof. Dr. Julius F. Neumüller Stipendienstiftung wurde am 16. März 1981 gegründet und ist eine nichtrechtsfähige örtliche Stiftung, die von der Stadt Regensburg verwaltet wird.

Zweck der Stiftung ist die Gewährung von Stipendien an bedürftige Studentinnen und Studenten sowie bedürftige Künstlerinnen und Künstler, die in ihren Arbeiten einen Bezug zu Regensburg haben.

Es konnten durch die Gewährung eines Stipendiums bereits viele sehr talentierte und begabte Künstlerinnen und Künstler unterstützt werden und es macht Freude ihre künstlerische Entwicklung zu verfolgen.