Navigation und Service

Jürgen Huber

Bürgermeister Jürgen Huber
Jürgen Huber, Bürgermeister, Bündnis 90/Grüne © Bilddokumentation Stadt Regensburg

Jürgen Huber wurde 1954 in Altenstadt/WN im Glashüttenmilieu geboren und ist dort glücklich aufgewachsen. Mit vier Jahren sammelte er erste Erfahrungen als Schauspieler.

Seine Schullaufbahn führte ihn vom Keplergymnasium über eine Buchdrucker-Ausbildung zum Fachabitur Gestaltung. Nach dem Zivildienst in der Altenpflege beim BRK war er Mitbegründer des Kartenhaus Druck- und Verlagskollektivs, das er nach längerem Londonaufenthalt 1987 verließ, um sich seiner Kunst widmen zu können. Seither konnte er in vielen internationalen Ausstellungen seine Bilder zeigen. Jürgen Huber ist verheiratet.

Von 1985 bis 1992 war er Mitglied der überregional erfolgreichen Künstlergruppe WARUM VÖGEL FLIEGEN. 2002 beteiligte er sich an der Gründung des KunstvereinGRAZ, dessen Vorsitzender er von 2005 bis 2010 war.

Die Mitarbeit bei Pro Regensburg, Stadtmarketing-Vorstand und Architekturkreis sowie bei der Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2010, die Durchführung des KultuRklubs (2006/7) und zahlreicher Ausstellungen, Vorträge und Symposien weisen ihn auch als Kulturmanager aus.

Er ist Mitglied der Kultur-Politischen-Gesellschaft (Bonn), war Dozent und im Vorstand des Bildwerk Frauenau.

Die politische Sozialisation erhielt er im Widerstand um die WAA, in der Anti-Atom- und der Friedensbewegung. Seit 2007 ist er Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen und seit 2010 Sprecher im Landesarbeitskreis Kultur. 

Am 8. Mai 2014 wurde er zum dritten Bürgermeister gewählt.