Navigation und Service

Energiewende der Stadt Regensburg

Umsetzung des Energienutzungsplans soll Energiewende schaffen

Zur Regensburger Energiewende gibt es jetzt eine eigene Homepage "Regensburg effizient". Hier finden Sie die geballten Informationen zur Energiewende in Regensburg und alle Förderprogramme und Aktionen der Stadt Regensburg, die im Sinne der »Energiewende« stattfinden und unter der Initiative »Regensburg effizient« umgesetzt werden.

Mit der Umsetzung des in 2013 und 2014 erstellten Energienutzungsplans geht die Stadt Regensburg konsequent den nächsten Schritt in Richtung Energiewende in den Verbrauchsbereichen Wärme, Strom und Verkehr. Dabei sollen die Handlungsfelder Energieeinsparung, Steigerung der Energieeffizienz und die schrittweise Umstellung auf Erneuerbare Energien optimal bewerkstelligt werden. Ende des Jahres 2014 wurde die Energieagentur von der Stadt Regensburg für vier Jahre mit der Projektsteuerung beauftragt, die in Kooperation mit der REWAG wahrzunehmen ist.

Die Umsetzung des Energienutzungsplanes erfolgt in den Themenbereichen:

  • Energie- und Bewusstseinsbildung
  • Regionale Energiebörse
  • Gebäudeeffizienz
  • Wärmenetze
  • Erneuerbare Energien
  • REEN - Regensburger-Energie-Effizienz-Netzwerke
  • Mobilität

Die Zuständigkeiten seitens der Stadt liegen beim Oberbürgermeister Joachim Wolbergs als Aufsichtsratsvorsitzenden der REWAG sowie dem zuständigen Referenten Bürgermeister Jürgen Huber und der Stadtverwaltung.

Oberstes Ziel ist die energetische Entwicklung und Ausrichtung Regensburgs zu einem führenden Standort hinsichtlich Effizienz und Innovation im Umgang mit Energie. Dabei bedient man sich der Identifizierung und Nutzung von Potenzialen in Energieeinsparung sowie Ressourcen der regionalen Energieerzeugung im Stadtgebiet und darüber hinaus.