Navigation und Service

Anmeldebedingungen für Aktionen des Amtes für kommunale Jugendarbeit

1. An- und Abmeldebedingungen für die Angebote des Amtes für kommunale Jugendarbeit

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem Anmeldeformular des Amtes für kommunale Jugendarbeit im Amt für kommunale Jugendarbeit, im Bürgerzentrum, in den Bürgerbüros oder per Fax-Übermittlung. Keine telefonische Anmeldung möglich.

Die Rechnung ist zugleich die Teilnahmebestätigung. Für Teilnehmer, die nicht in Regensburg oder im Landkreis Regensburg wohnen, wird zusätzlich ein Auswärtigenzuschlag in Höhe von 1,30 Euro je Tag der gebuchten Aktion berechnet. Besonderheiten der Teilnehmer/Innen müssen angegeben werden. 

Anmeldeverfahren für stark nachgefragte Aktionen (z.B. bei Internationaler Begegnung):

Sollten bei Anmeldebeginn dem Amt bereits am 1. Tag mehr Anmeldungen vorliegen als vorhandene Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen, werden die Teilnehmerplätze noch am selben Tag im Losverfahren entschieden.

Abmeldung

Die Abmeldung erfolgt ebenfalls schriftlich beim Amt für kommunale Jugendarbeit, in einem der Bürgerbüros oder per FAX. Keine telefonische Abmeldung möglich. Bei Rücktritt und Umbuchung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 13 Euro erhoben. Zusätzlich werden bei Freizeiten ab einem Teilnehmerentgelt von 90 Euro folgende Ausfallgebühren berechnet (außer bei Buchung eines Ersatzteilnehmers und bei den Freizeitaktionen für Haslbach oder Schwalbennest):

  • 40 – 30 Tage vor Antritt der Aktion entstehen 10 % des Reisepreises
  • 29 – 20 Tage vor Antritt der Aktion entstehen 25 % des Reisepreises
  • 19 – 10 Tage vor Antritt der Aktion entstehen 50 % des Reisepreises
  • 9 Tage bis Antritt der Aktion entstehen 80 % des Reisepreises

Versicherung

Die Stadt Regensburg versichert gegen Unfall (Invalidität und Todesfall) und Haftpflicht. Eine bestehende Privatunfall- und Privathaftpflichtversicherung ist vorleistungspflichtig.

2. An-und Abmeldebedingungen für die Angebote des Sportamtes

Grundsätzlich sind die Kurse des Sportamtes Schnupperkurse. Die verbindliche Anmeldung für Sportkurse erfolgt telefonisch unter der Nummer 0941/507-1535. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung. Das Sportamt verschickt  keine schriftlichen Anmeldebestätigungen. Bei Rücktritt oder Nichterscheinen zu dem angemeldeten Kurs wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 13 Euro erhoben. Bei Abbruch des Kurses wird die gesamte Kursgebühr in Rechnung gestellt.  Abmeldung von einem angemeldeten Kurs ist bis einen Arbeitstag vor Kursbeginn möglich. Die sonstigen Anmelde-/Teilnahmebedingungen des Amtes für kommunale Jugendarbeit gelten hierzu analog.

Und so meldet Ihr euch an: