Navigation und Service

Städtischer Kinderhort Schönwerthstraße

Städtischer Kinderhort SchönwerthstraßeStädtischer Kinderhort Schönwerthstraße © Bilddokumentation Stadt Regensburg
Städtischer Kinderhort Schönwerthstraße
Schönwerthstraße 493049 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 3 07 78 04
Fax:(0941) 3 07 78 06

Träger

Stadt Regensburg
Amt für Tagesbetreuung von Kindern
Domplatz 3
93047 Regensburg

Schließzeiten / Unterrichtsfreie Zeiten

  • Der Kinderhort hat jährlich ca. 28 Tage geschlossen
  • Während der Schließtage im August ist für 2 Wochen die Betreuung in einer Einrichtung der Stadt möglich (Ferienkinderhort).

nähere Informationen

  • 23 Hortplätze für Kinder im Alter 6 bis 10 Jahren

Verpflegung

  • Ein warmes ausgewogenes Mittagessen, täglich frisches Obst oder Gemüse und Getränke werden angeboten.
  • Brotzeit

Gebühren

Lt. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Betreuung der städt. Kindertageseinrichtungen.

Konzept

  • Unser Ziel ist es den kindlichen Entwicklungsprozess professionell zu unterstützen und zu begleiten.
  • Die Grundbedürfnisse der Kinder werden gestillt durch die Wahrnehmung der Rechte jedes einzelnen Kindes. Ebenso durch eigene Hortregeln, die den Kindern einen verlässlichen Rahmen geben und eine Ordnung, die jedem Kind hilft, sich zurecht zu finden und sich wohl zu fühlen.
  • Unsere Arbeit orientiert sich am BEP (Bildungs- und Erziehungsplan).
  • Wir arbeiten nach einem demokratischen, situationsorientierten Ansatz.
  • Von Montag bis Donnerstag werden die Kinder bei den Hausaufgaben betreut.
  • Die Aufgabe des Hortpersonal ist es, jedes Kind möglichst unvoreingenommen zu beobachten, um ihm dann bei der Organisation seiner Arbeit und somit seiner Selbstentwicklung Hilfe leisten zu können. Es stehen nicht nur allein die Vermittlung von Kenntnissen im Vordergrund, sondern auch das Erwecken und die Entfaltung seiner Fähigkeiten.
  • Nach den Hausaufgaben gehen wir zum Spielen und Toben gemeinsam auf den nahegelegenen Spielplatz.
  • Bei sehr schlechten Wetter beschäftigen sich die Kinder im Hort mit verschiedenen Spielangeboten.

Qualitätssicherung

  • Jährliche Elternbefragung
  • Regelmäßige Fortschreibung der Konzeption
  • Reflexion und Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Eltern

  • Die Eltern sind unsere unverzichtbaren Partner in der Erziehung der Kinder. Sowohl die einzelnen Eltern, als auch die Elternvertreter/-innen sind für uns wichtige Gesprächspartner für die Weiterentwicklung unserer Arbeit.
  • Der Elternbeirat wird jährlich gewählt. Mit ihm organisieren wir gemeinsam unsere Feste und Feiern.

Öffnungszeiten

Montag11.30 - 17.15

Dienstag11.30 - 17.15

Mittwoch11.30 - 17.15

Donnerstag11.30 - 17.15

Freitag11.30 - 17.00