Navigation und Service

Städtischer Kinderhort Konradschule

Städtischer Kinderhort KonradschuleStädtischer Kinderhort Konradschule © Bilddokumentation Stadt Regensburg
Städtischer Kinderhort an der Konradschule
Eupener Straße 393057 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 507-2526
Fax:(0941) 507 - 43 95

Träger

Stadt Regensburg
Amt für Tagesbetreuung von Kindern
Domplatz 3
93047 Regensburg

Schließzeiten / Unterrichtsfreie Zeiten

  • Der Kinderhort hat jährlich ca. 28 Tage geschlossen.
  • Während der Schließtage im August ist für 2 Wochen die Betreuung in einer Einrichtung der Stadt möglich (Ferienkinderhort).

nähere Informationen

  • 55 Hortplätze für Kinder im Alter 6 bis 12 Jahren

Verpflegung

  • Ein warmes ausgewogenes Mittagessen und Getränke werden angeboten.

 

Gebühren

Lt. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Betreuung der städt. Kindertageseinrichtungen.

Konzept

  • Unsere modern gestalteten, hellen und großen Räume über der Konradschule bieten Kindern ein vielfältiges Angebot an Entwicklungs- und Erfahrungsmöglichkeiten.
  • Wir legen großen Wert auf die Integration der Individualität des einzelnen Kindes in unsere Hortgemeinschaft.
  • Hinführung zu eigenverantwortlichem Handeln und zu sozialer Kompetenz sind für uns grundlegende pädagogische Ziele.
  • Auf der Basis von Vertrauen, gegenseitiger Wertschätzung und Rücksichtnahme erhält das Kind die Möglichkeit seine individuelle Persönlichkeit zu gestalten, zu erproben und weiterzuentwickeln.
  • Kontakte werden geknüpft und Freundschaften können intensiviert werden.
  • In lernfördernder Umgebung unterstützen wir das Kind bei der Hausaufgabenbewältigung und motivieren es zu persönlichkeitsgerechter Leistung.
  • Als Ausgleich zum schulischen Alltag erhält das Kind Gestaltungsmöglichkeiten im kreativen, musischen und sportlichen Bereich.
  • In verschiedenen Funktionsräumen kann es Spiel- und Handlungseinheiten frei wählen.
  • Dem Bedürfnis nach Ruhe und Entspannung werden wir durch eine Ruheoase gerecht.
  • Freitags finden oft Ausflüge und Aktionen zur Stärkung des Wirgefühls und als Anregung zu abwechslungsreicher Freizeitgestaltung statt.

Qualitätssicherung

  • Jährliche Elternbefragung
  • Regelmäßige Fortschreibung der Konzeption
  • Reflexion und Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Eltern

  • Die Eltern sind unsere unverzichtbaren Partner in der Erziehung der Kinder. Sowohl die einzelnen Eltern, als auch die Elternvertreter/-innen sind für uns wichtige Gesprächspartner für die Weiterentwicklung unserer Arbeit.
  • Der Elternbeirat wird jährlich gewählt.
  • Bei Festen und Feiern wird mit dem Elternbeirat gut zusammengearbeitet.

Öffnungszeiten

Montag11.15 - 17.15

Dienstag11.15 - 17.15

Mittwoch11.15 - 17.15

Donnerstag11.15 - 17.15

Freitag11.15 - 17.00