Navigation und Service

Städtischer Kinderhort Engelburgergasse

Städtischer Kinderhort EngelburgergasseStädtischer Kinderhort Engelburgergasse © Bilddokumentation Stadt Regensburg
Städtischer Kinderhort Engelburgergasse
Am Schulbergl 793047 Regensburg
Stadtplan:Stadtplan
Telefon:(0941) 507 - 25 24 (Gruppe 1), 507 - 25 23 (Gruppe 2), 507 - 43 94 (Gruppe 3)
Fax:(0941) 507 - 43 96

Träger

Stadt Regensburg
Amt für Tagesbetreuung von Kindern
Domplatz 3
93047 Regensburg

Schließzeiten / Unterrichtsfreie Zeiten

  • Der Kinderhort hat jährlich ca. 28 Tage geschlossen.
  • Während der Schließtage im August ist für 2 Wochen die Betreuung in einer Einrichtung der Stadt möglich (Ferienkinderhort).

nähere Informationen

85 Hortplätze für Kinder im Alter 6 bis 10 Jahren.

Verpflegung

  • Ein warmes, gesundes, vollwertiges Mittagessen mit vielen Bioprodukten und Getränken werden angeboten.
  • Ein Nachmittagsimbiss sowie ein Frühstück in den Ferien werden ebenfalls angeboten.

Gebühren

Lt. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Betreuung der städt. Kindertageseinrichtungen.

Konzept

  • Unser großflächiges Haus mit seinen hohen, hellen Räumen bietet Kindern unterschiedlichen Alters vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und Anregungen.
  • Wir verstehen unsere Pädagogik als ganzheitliches Leben und Lernen. Die Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen und wir nehmen uns Zeit für sie.
  • Eine Atmosphäre des Mit- und Füreinanders ist uns wichtig und wir sind offen für verschiedene Religionen, Kulturen und Lebensstile.
  • Die Kinder erleben eine Atmosphäre der Geborgenheit, in der sie sich sicher fühlen, Lebensfreude entwickeln und festigen können.
  • Ihr Kind erlebt eine Gemeinschaft, in der es Vertrauen in seine eigene Persönlichkeit entwickelt und lernt, mit gleich- und altersgeschlechtlichen Kindern einen gleichberechtigten und partnerschaftlichen Umgang zu pflegen.
  • Wir bieten ihrem Kind Hausaufgabenbetreuung, d. h. einen Raum und eine lernfördernde Umgebung, in der es seine Aufgaben erledigen kann, sowie Unterstützung beim Aufbau einer positiven Leistungsmotivation und Anleitung zu einer richtigen Arbeitshaltung und Zeiteinteilung (Bereitstellung von Hilfsmitteln). Die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hausaufgaben ist uns wichtig!
  • Die Kinder haben Raum, Zeit und Gelegenheit zum Spielen, Freunde finden – eine zum großen Teil selbstbestimmte Freizeit als Ausgleich zu den schulischen Anforderungen und zum familiären Alltag.
  • Wir bieten vielfältige Angebote und Aktivitäten zur Freizeitgestaltung (z. B. Projekte) und wir fördern die Kreativität und Fantasie der Kinder.
  • Die Kinder erfahren Freude am Singen, Musizieren, Tanzen und Theaterspielen.
  • Wir fördern bei den Kinder die Freude an der Bewegung.

Qualitätssicherung

  • Jährliche Elternbefragung
  • Regelmäßige Fortschreibung der Konzeption
  • Reflexion und Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Eltern

  • Die Eltern sind unsere unverzichtbaren Partner in der Erziehung der Kinder. Sowohl die einzelnen Eltern, als auch die Elternvertreter/-innen sind für uns wichtige Gesprächspartner für die Weiterentwicklung unserer Arbeit.
  • Der Elternbeirat wird jährlich gewählt.
  • Ein besonderes Anliegen ist uns eine vertrauensvolle, von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit mit den Eltern.

Öffnungszeiten

Montag11.20 - 17.15

Dienstag11.20 - 17.15

Mittwoch11.20 - 17.15

Donnerstag11.20 - 17.15

Freitag11.20 - 17.00