• Bannerbild Kultur

Jahresthema 2016 "Stadtgestaltung"

Ein kleiner Rückblick auf unser Jahresthema 2016, bei dem wir unsere Stadt aus vielen neuen, überraschenden Perspektiven erleben konnten.

Das Jahresthema 2016 lautete „Stadtgestaltung“. In diesem Jahr feierte der weltweit aktive Dominikanerorden sein 800-jähriges Bestehen. Ein besonderes Jubiläum, das den Ausgangspunkt für unser Jahresthema bildete. Im frühen 13. Jahrhundert hatten die Dominikaner durch großdimensionierte Kirchenneubauten die gesamte Stadtgestalt Regensburgs geprägt. Es fällt auf, dass sie bewusst an die Ränder der damaligen Stadt gingen. Und das haben wir in Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern ebenfalls getan.

Zahlreiche Kulturakteure boten ein vielseitiges und buntes Programm mit Vorträgen und Symposien, Tanz und Theater, Spaziergängen und Radtouren. Einzelne Stadtteile wurden in ihren verschiedenen Aspekten hervorgehoben, vermeintlich Bekanntes wurde mit neuen Blicken entdeckt. Architektur, Klänge, Gerüche, Brücken, Straßenverläufe und vieles mehr – das Zusammenspiel all dieser Eindrücke verleiht einem Stadt-Raum seine Gestalt.

Viele neue, überraschende Perspektiven ergaben sich, die wir bei unserem Jahresthema entdecken konnten! Hier ein kleiner fotografischer Rückblick: