Navigation und Service

Die Rathauskonzerte 2018

Rathauskonzerte 2017

Rathauskonzerte 2018 – Aboverkauf gestartet

Auch im Jahr 2018 finden im Historischen Reichssaal des Alten Rathauses die Rathauskonzerte statt. An vier Abenden erfüllen dann im Rahmen der beliebten Konzertreihe wieder herausragende Musikerinnen und Musiker die historische Stätte mit klassischer Musik vom Feinsten. Abonnements können ab sofort beim Kulturamt der Stadt Regensburg erworben werden. Wer die Konzertreihe also komplett genießen möchte, sollte früh dran sein und sich einen der begehrten Abo-Plätze in den vorderen Reihen sichern.

Die Termine der Rathauskonzerte 2018 im Überblick:

1. Rathauskonzert
15.04.2018, 19.30 Uhr
Tianwa Yang (Violine) & Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau; Ltg. Johannes Moesus
„Heute gibt es kein Vertun mehr: Tianwa Yang ist die stärkste junge Geigerin, weit und breit.“ (FAZ); „Tianwa Yang gehört zur kleinen Gruppe der geigerischen Weltelite.“ (Fono Forum). Die Geigerin Tianwa Yang ist ECHO Klassik Preisträgerin 2014.

2. Rathauskonzert
21.04.2018, 19.30 Uhr

Ramón Ortega Quero (Oboe) & Bachorchester Leipzig; Ltg. Christian Funke
Ramón Ortega Quero gilt heute als einer der spannendsten Musiker seiner Generation und in seinem Fach zu den weltweit gefratesten Instrumentalisten. Er erhielt den ARD-Preis 2007 und bereits zwei Mal den ECHO Klassik, in den Jahren 2011 und 2012.

3. Rathauskonzert
28.04.2018, 19.30 Uhr

Andrè Schuen (Bariton) & Gerold Huber (Klavier)
Ladinisch und deutsch – Andrè Schuen und Gerold Huber gastieren in Regensburg mit einem Liederabend der besonderen Art. Imponierend ist die Bandbreite unterschiedlicher Ausdruckshaltungen beider Künstler: von wunderbar innigen und verträumten Farben zu überzeugend dramatischer Kraft. Andrè Schuen ist ECHO Klassik Preisträger des Jahres 2016.

Sonderkonzert
29.04.2018, 11 Uhr
Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“
Der Landeswettbewerb Bayern stellt die zweite Ebene des bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerbs „Jugend musiziert“ dar. Erste Preisträgerinnen und Preisträger der 55. Landesausscheidung in Regensburg präsentieren bei diesem schon traditionellen Sonderkonzert im Historischen Reichssaal ihr herausragendes Können.

4. Rathauskonzert
04.05.2018, 19.30 Uhr
Valer Sabadus (Countertenor) & Nuova Aspetta
„Was der Countertenor Valer Sabadus bis in schwindelnde Höhen an Natürlichkeit und Koloratur leistet, ist einfach überwältigend.“ (Der Spiegel). Der Countertenor Valer Sabadus wurde bereits zwei Mal mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet (2012 und 2015) und war im Jahr 2013 Young Artist of the Year – Vocal (ICMA).

Sonderkonzert
16.05.2018, 19.30 Uhr
Mitglieder des Philharmonischen Orchesters
Die Musikerinnen und Musiker des Philharmonischen Orchesters Regensburg finden sich regelmäßig in verschiedenen Kammermusikformationen zusammen. Es gehört zur Tradition der Philharmoniker vor allem auch große Werke des klassisch-romantischen Repertoires zu präsentieren. An diesem Abend sind sie zu einem Sonderkonzert im Historischen Reichssaal zu Gast.

Die beiden Sonderkonzerte sind nicht Teil des Abonnements.