Navigation und Service

Bauphase 2017: Weiße-Lilien-Straße und Pfauengasse, Drei-Helm-Gasse und Viereimerplatz

Der Baustart fand im Februar 2017 in der engsten Stelle der gesamten Baumaßnahme statt: in der Weiße-Lilien-Straße.

Fußgängerzone - Bauphasen - Bauabschnitte 2017 (C) politide.eu

Das Vorgehen im Detail

Bauphase 1 – Februar bis Mitte April:

  • Baustelleneinrichtung und Baulager am St.-Kassians-Platz
  • Suchschlitze graben, um zu ermitteln, ob der Kanalbau ein freies Baufeld hat
  • Kanalbauarbeiten in der Weiße-Lilien-Straße
  • Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen in der Pfauengasse

Bauphase 2 – Mitte April bis Juli:

  • Kanalbauarbeiten und Kabelbau in der Pfauengasse
  • Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen in der Weiße-Lilien-Straße

Bauphasen 3, 4 und 5 – ab Juli:

  • Kabelbau und anschließende Pflasterung in der Pfauengasse
  • Kabelbau (Strom, Telefon, Glasfaser etc.) in der Weiße-Lilien-Straße
  • Anschließend erfolgt unmittelbar die Pflasterung in der Weiße-Lilien-Straße
  • Parallel Erneuerung der Brunnenstube am Viereimerplatz
  • Wasser- und Gasleitungen sowie Kabel werden im letzten Bauabschnitt in der Drei-Helm-Gasse erneuert
  • Pflasterbau in der Drei-Helm-Gasse