Navigation und Service

Aktion Stempelkarte

Stempelkarte sichern, bei jedem Einkauf Stempel sammeln und Monat für Monat die Chance auf tolle Gewinne haben

Fußgängerzone - Aktion Stempelkarte (C) politide.eu

Viele Menschen fragen sich, ob sie den Weg durch die Baustelle finden oder ob sie ihr Geschäft erreichen – schließlich bedeutet eine Baustelle Lärm, Dreck und manchmal auch kleine Umwege. 

Dabei lohnt sich der Besuch der Innenstadt gerade jetzt. Die Bauarbeiten werden so geplant, dass alle Geschäfte jederzeit erreichbar sind. Die Wegeführung durch die Baustelle ist vor Ort ausgeschildert. Ab August 2017 zahlt sich der Besuch der Altstadt nun sogar im wahrsten Sinne des Wortes aus.

Dann startet die Aktion "Stempelkarte", die von der Stadt Regensburg in Zusammenarbeit mit der Faszination Altstadt und den Geschäften im Umfeld der Baustelle zur Sanierung der zentralen Fußgängerzone initiiert wurde.

Rund 50 Geschäfte zwischen Neupfarrplatz und Maximilianstraße bieten dabei im Rahmen einer Stempelkartenaktion die Chance auf tolle Gewinne.

So funktioniert’s:

In den teilnehmenden Geschäften kann jeder, der möchte, eine Stempelkarte mitnehmen. Für jeden Einkauf – egal ob Breze, Handtasche oder  Anzug – gibt es einen Stempel. Ein Mindesteinkaufswert ist nicht erforderlich. Mit dem zehnten Stempel ist die Karte voll und kann in einem der teilnehmenden Geschäfte abgegeben werden. Die zurückgegebenen Stempelkarten wandern in einen Lostopf, aus dem jeden Monat drei Gewinner gezogen werden.

Das können Sie gewinnen:

Zu gewinnen gibt es Altstadtzehner, also Gutscheine für zahlreiche Regensburger Geschäfte, die von der Faszination Altstadt für diese Aktion zur Verfügung gestellt werden. Jeder Altstadtzehner hat einen Wert von 10 Euro. Der erste Preis sind zehn Altstadtzehner, der zweite fünf und der dritte drei.

Alle teilnehmenden Geschäfte:

  • Abele Optik GmbH, Maximilianstr. 16
  • Adrenalin Corner, Viereimergasse 1
  • Altmann Stoffe & Kurzwaren, Schäffnerstr. 22
  • B.fashion, Schäffnerstr. 29
  • Beate Uhse, Fröhliche Türkenstr. 10
  • Bijou Brigitte, Weiße-Lilien-Str. 6
  • Blumen Paula, Königsstraße
  • BoConcept Regensburg, Schwarze-Bären-Str. 8
  • Comma GmbH & Co.KG, Königsstr. 2
  • Desigual, Maximilianstr. 14
  • DINEA Restaurant, Neupfarrplatz 8
  • dm-drogerie Markt, Königsstr. 8
  • Dom Apotheke, Frauenbergl 2
  • Dombrowsky Buchhandlung, St.-Kassians-Platz 6
  • Elly Boutique, Schwarze-Bären-Str. 3
  • Eyes+more, Königsstr. 4
  • Feinkost Sarik, St.-Kassians-Platz 4-5
  • Franzis Moden, Neupfarrplatz 16
  • Galeria Kaufhof, Neupfarrplatz 8
  • Gerry Weber, Schwarze-Bären-Str. 1
  • Gina Laura GmbH & Co.KG, Königsstr. 1
  • Gut Löweneck Genuss-Werkstatt, Schwarze-Bären-Str. 2
  • Görtz17 Retail GmbH, Weiße-Lilien-Str. 2
  • Hallhuber, Weiße-Lilien-Str. 15
  • Hofpfisterei, Weiße-Lilien-Str. 1
  • Hosen Herrmann, Am Brückener Hof 10
  • H. Hetzenecker Lederwaren, Schäffnerstr. 15
  • Kenny S., Pfauengasse 8
  • Korb- und Rattanwaren Hans Weger, Fröhliche Türkenstr. 14
  • Milk Concept Store, Schwarze-Bären-Str. 1
  • Mister Minit Service GmbH, Neupfarrplatz 8
  • Mountain Warehouse, Weiße-Lilien-Str. 7
  • My Muesli GmbH, Fröhliche Türkenstr. 2
  • Nature & Decouvertes GmbH, Königsstr. 4
  • O2, Schäffnerstr. 15
  • Oro Vivo, Königsstr. 2
  • Palmers, Drei-Helm-Gasse 3
  • Photo Porst, Pfauengasse 2
  • Pohland Herrenkleidung, Drei-Helm-Gasse 1
  • Pizza Presto, Weiße-Lilien-Str. 11
  • Pro fashion, Fröhliche Türkenstr. 8
  • Rabe Moden GmbH, Fröhliche Türkenstr. 5
  • Reformhaus DAVID, Fröhliche Türkenstr. 3
  • Rue les créateurs, Schwarze-Bären-Str. 4
  • Sister’s Boutique, St.-Kassians-Platz 3
  • Superdry, Pfauengasse 10
  • Tchibo, Weiße-Lilien-Str. 9
  • Teehaus Bachfischer, Kapellengasse 5
  • Vom Fass, Fröhliche Türkenstr. 5
  • Yves Rocher, Weiße-Lilien-Str. 6
  • Zero, Weiße-Lilien-Str. 5

Teilnahmebedingungen:

Die Verlosungen werden abhängig von der Aktion selbsttätig durchgeführt. Die Verlosung findet zwischen dem 1. und 5. jedes Monats statt. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die mindestens 16 Jahre alt sind und die vollständig abgestempelte Sammelkarte mit allen erforderlichen Angaben ausgefüllt und in einem der teilnehmenden Geschäfte abgegeben haben. Bei der Ziehung werden nur Karten berücksichtigt, die bis zum letzten Werktag des Vormonats abgegeben wurden. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Jeder Teilnehmer kann pro Monat mehrere Teilnehmerkarten zur Verlosung einbringen. Unter allen Teilnehmern entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Sollte ein Teilnehmer in einem Monat bereits als Gewinner gezogen worden sein, ist eine erneute Gewinnvergabe im selben Monat ausgeschlossen. In diesem Fall findet eine Ersatzauslosung statt. Eine Barauszahlung oder Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von der Stadt Regensburg per E-Mail benachrichtigt und auf der Webseite www.regensburg.de/fussgaengerzone unter Angabe von Namen und Wohnort veröffentlicht. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Die Gewinne werden per Post an die Gewinner versendet. Der Zeitraum des Gewinnspiels erstreckt sich vom 01.08.17 bis voraussichtlich November 2020. Von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen sind unmittelbar am Projekt beteiligte Mitarbeiter des Amtes für Wirtschaft und Wissenschaft, der Pressestelle und des Tiefbauamts der Stadt Regensburg.

Datenschutz:

Ihre Kontaktdaten werden für die Verlosung und zum Zweck der Übermittlung von für Sie relevanten Informationen elektronisch gespeichert. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Daten werden nicht zu Werbezwecken verwendet. Die Namen der Gewinner werden auf der Homepage der Stadt Regensburg in anonymisierter Form veröffentlicht.

Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels:

Die Stadt Regensburg behält sich vor, jederzeit aus wichtigem Grund die Teilnahmebedingungen zu ändern. Weiterhin behält sich die Stadt Regensburg das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus einem wichtigen Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist die Stadt Regensburg berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen. Haftungsbeschränkungen: Die Stadt Regensburg wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen aus der Verlosung frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.