Kontrast ändern

Ostbayerischer Förderpreis der Sparda-Bank Ostbayern

- 10.02.2012






Sparda-Bank Ostbayern unterstützt Feuerwehren mit Förderpreis.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Ostbayerischer Feuerwehrpreis der Sparda-Bank Ostbayern 2012
  • Erster Ostbayerischer Feuerwehrpreis
  • Preis zur Jugendförderung und Nachwuchsgewinnung in den Freiwilligen Feuerwehren
  • Dotierung:
    1. Preis: 5.000 Euro
    2. Preis: 3.000 Euro
    3. Preis: 2.000 Euro
  • Unter der Schirmherrschaft der Regierungspräsidenten von Niederbayern und der Oberpfalz
  • In Kooperation mit den Bezirksfeuerwehrverbänden von Niederbayern und der Oberpfalz
  • Einsendeschluss: 17.09.2012


Teilnahmebedingungen


  • Bewerben können sich alle Freiwilligen Feuerwehren, die sich
    innerhalb des Geschäftsgebiets der Sparda-Bank Ostbayern eG befinden.
  • Die teilnehmenden Feuerwehren müssen über einen gemeinnützigen Feuerwehrverein verfügen.
  • Prämiert werden Projekte und Ideen, die zur Jungendförderung und Nachwuchsgewinnung beitragen.
  • Eingereicht werden können Konzepte, die in den Jahren 2010 bis 2012
    bereits verwirklicht wurden oder in naher Zukunft realisiert werden.

Anmedlung und Infos unter: http://www.ostbayerischer-feuerwehrpreis.de/





Inhalte: Sparda-Bank Ostbayern