Kontrast ändern

Regensburger Trupps beim Atemschutzbewerb in Vohenstrauß dabei.

- 27.03.2012

Beim Atemschutzleistungswettbewerb geht es darum, Standartsituationen unter Atemschutz zu üben und das Können unter Beweis zu stellen. Das Abzeichen existiert nur in der Oberpfalz und kann bisher einmal jährlich in den Stufen Bronze, Silber und Gold abgelegt werden. Auch heuer traten wieder zahlreiche Teilnehmer aus dem Stadtgebiet an und glänzten mit besten Leistungen. Es galt, das Gerät ordnungsgemäß aufzunehmen, eine Personenrettung aus dem Keller vorzuführen, die Brandbekämpfung zu demonstrieren und Sachkunde in Theorie und Praxis unter Beweis zu stellen. Die Teilnehmer kamen aus den Feuerwehren/Löschzügen Altstadt, Wutzlhofen, Graß, Oberisling und Schwabelweis.