Navigation und Service

Eröffnung Continental-Arena

- Es gilt das gesprochene Wort! -

Rede von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs anlässlich der Eröffnungsfeier der Continental-Arena am 18. Juli 2015 um 13 Uhr

Anrede

Drei Feuertaufen hat die Continental-Arena bereits bestanden bei den Spielen:

  • SSV Jahn gegen Ostbayern-Auswahl
  • SSV Jahn gegen FC Augsburg

und

  • SSV Jahn gegen Aschaffenburg (3 : 2)

Heute und morgen aber steht die ganze große Feuertaufe an: Alle Regensburgerinnen und Regensburger, ob Fußballfans oder nicht, haben wir herzlich dazu eingeladen, hinter die Kulissen der Continental-Arena zu schauen:

  • heute bei der offiziellen Eröffnungsfeier 

und

  • morgen beim Tag der offenen Tür

Die Continental-Arena ist schon jetzt auf überwältigende Zustimmung und große Begeisterung gestoßen. Es gibt nur sehr wenige Dinge, die noch nicht so funktionieren, wie wir uns das vorstellen. Das sind alles Kleinigkeiten, die sich schnell beheben lassen.

Ich finde es sensationell, dass der Architekt, Dr. Stefan Nixdorf, der Generalübernehmer BAM Sports GmbH, die beteiligten Baufirmen, die Handwerker und Techniker in nur gut 18 Monate dauernder Bauzeit dieses wundervolle Stadion errichtet haben

Historie

  • 8. August 2013: Vertragsunterzeichnung durch damaligen OB Hans Schaidinger und dem Generalübernehmer BAM Sports GmbH + Vorstellung der Pläne für das neue Fußballstadion durch Architekt Dr. Stefan Nixdorf von der agn Niederberghaus & Partner
  • 7. Januar 2014: Baubeginn
  • 30. Januar 2014: erster Spatenstich durch Hans Schaidinger, Geschäftsführer der BAM Sports GmbH Axel Eichholtz, Geschäftsführer des Regiebetriebs Arena Regensburg Karl Eckert und Peter Preß
  • 7. März 2014: Grundsteinlegung
  • 25. Juni 2014: Namenssponsor steht fest, „Continental Arena“
  • 4. Dezember 2014: Richtfest
  • 30. März 2015: Mietvertrag wird unterzeichnet
  • Juli 2015 Fertigstellung
  • Spielbetrieb seit 16. Juli 2015

Herzlicher Dank an alle, die an der Planung und dem Bau beteiligt waren, das gilt ganz besonders auch für die beiden Geschäftsführer unseres städtischen Regiebetriebs, Karl Eckert, Peter Preß und Robert Grasser: Auch sie haben einen ganz tollen Job gemacht! Ebenso die Badebetriebe und der SWR, die die Arena für uns betreiben und natürlich auch alle städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Mein Dank gilt auch der Continental AG, die der Namens-Sponsor für unsere neue Arena ist. Das Regensburger Continental-Werk steht stellvertretend für die vielen Unternehmen, die den großen wirtschaftlichen Aufschwung unserer Stadt tragen und sich mit unserer Stadt eng verbunden fühlen.

Mein Dank geht auch an die Politik: Für den Mut und den Weitblick.

Nochmals herzlichen Dank dafür!

Mein Dank gilt auch Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiß – sie werden unsere neue Arena segnen.

Und ein ganz herzlicher Dank geht an alle, die bei unserem großen Eröffnungswochenende mitmachen.

Allen voran natürlich dem SSV Jahn, der mit uns beim Bau der Arena sehr gut kooperiert hat, seinen Verantwortlichen und Sponsoren.

Insgesamt 29 Vereine machen heute und morgen bei der offiziellen Eröffnung der Continental-Arena mit:

  • darunter die Bananenflanke e.V., die heute ihren zweiten Spieltag haben
  • Continental und der Bayerische Fußballverband mit je einem Stand
  • Der Spielbus der Stadt

und

  • über 250 Kinder sind bei der Abschluss Choreographie mit dabei (Jahn-Jugend, Cheerleader „Green-Berets“, Turner des SV Fortuna, Narragonia, Rope-Skipper, Tanzclub Blau-Gold)

Prominente Teilnehmer machen beim Bubble Soccer mit:

  • Regensburg Allstars: Elli Erl, Simone Laudehr, Klaus Eder
  • Arena Unterstützer: Peter Preß, Hans Rothammer, Harry Gfreiter, Bäff Piendl

Das zeigt eindrucksvoll, dass viele Menschen und die Sportvereine in unserer Stadt diese neue Arena genauso begeistert annehmen wie die Fans des SSV Jahn.

Im Mittelpunkt dieser Feier stehen aber Sie, liebe Regensburgerinnen und Regensburger. Heute übergeben wir diese wundervolle Arena an Sie – an alle Bürgerinnen und Bürger

Das ist Ihre Arena!

Ich lade Sie herzlich dazu ein, heute und morgen an den zahlreichen Führungen teilzunehmen und hinter die Kulissen Ihrer Arena zu schauen.

Denn hier wurde

  • 29.779 Tonnen Stahl verbaut
  • 10.950 Meter Leitungen und Rohre und 21.000 Meter Kabel verlegt
  • 12.875 Quadratmeter Blech für das Dach und die Fassade verbaut und
  • ca. 48.000 Quadratmeter Erdmasse bewegt

Ich glaube, dass Sie genauso wie ich davon überzeugt sein werden, dass von den 52,7 Millionen Euro, die die Stadt für diese Arena ausgegeben hat, jeder einzelne Euro wirklich gut angelegtes Geld ist.

Es hat in den letzten eineinhalb Jahren immer wieder einzelne Stimmen gegeben, die gefragt haben, ob wir wirklich ein neues Fußballstadion brauchen und ob es nicht auch das alte noch eine Weile tut. Das Stadion an der Prüfeninger Straße war schon lange nicht mehr auf der Höhe der Zeit. An allen Ecken und Enden hat es gefehlt. Es musste immer wieder nachgerüstet werden. Das konnte keine Zukunft haben.

Diese neue Arena ist viel mehr als nur ein Fußballstadion:

  • es stärkt unsere kommunale Infrastruktur
  • es ist wichtig für ein Oberzentrum

Unsere Aufgabe ist es, gutes Leben zu schaffen. Gutes Leben ist dort, wo Gemeinschaft gepflegt wird. Wir brauchen Orte der Gemeinschaft, an denen Menschen aus allen Bereichen unserer Gesellschaft zusammenkommen können. Fußball ist dafür bestens geeignet. Fußball kennt keine gesellschaftlichen Schranken – genauso wie diese Arena. Sie ist für Sie alle da!

Genießen Sie nun mit mir dieses tolle Eröffnungs-Wochenende. Das werden zwei richtig spannende Tage. Steffi Denk und Markus Engelstädter werden uns gleich musikalisch auf unser Programm einstimmen.

Abschließend hoffe ich sehr, dass die tolle Atmosphäre unserer Continental-Arena die Fußballfans aus Regensburg und die vielen Gäste, die in unsere Stadt zu Spielen kommen werden, weiterhin so begeistern wird wie die vielen Fans, die zu den beiden zurückliegenden Spielen gekommen sind

Den Spielern des SSV Jahn und ihrem Trainer möchte ich gerne zurufen: Lasst euch anstecken von der Begeisterung, die diese Arena bei den Menschen weckt. Und lasst euch bei den vielen Spielen, die noch auf euch zukommen, beflügeln von dem berühmten Motivationsspruch von Franz Beckenbauer: „Buam, geht’s naus und spielt´s Fußball!“

Jetzt wird aber erstmal gefeiert!

Dank an alle, die diese Tage organisiert haben, vor allem der städtischen Pressestelle und Frau Kristina Klement.

Wir übergeben jetzt allen Menschen in Ostbayern die Continental Arena. Viel Spaß Ihnen allen und tolle Stunden in Ihrer Continental Arena!